Montag, 07. März 2016, 18:59 Uhr

Taylor Swift und Calvin Harris feiern damit ihr Einjähriges

Das Musikerpärchen Taylor Swift (26) und Calvin Harris (32) hat gestern ihr einjähriges Jubiläum gefeiert. Dabei haben es die beiden Millionäre erstaunlich maßvoll und bescheiden angehen lassen. Zur Feier gab es nämlich einen selbstgemachten „Ein Jahres“-Kuchen mit Herzen aus Zuckerguss.

Taylor Swift und Calvin Harris feiern damit ihr Einjähriges

Einen Clip davon postete der weltberühmte DJ dann auch auf Snapchat, wobei er fröhlich verkündete: „Ein Jahr. Wir haben einen Ein-Jahres-Kuchen. Wir haben einen Ein-Jahres-Kuchen. Es ist nun ein Jahr.“ Dazu gab es außerdem noch diesen Kommentar, der die Gefühle des 32-Jährigen widerspiegelte: „1 Jahr…das war leicht.“ Freundin Taylor Swift postete ihrerseits ein Bild eines hübschen goldenen Herzanhängers, den sie als Präsent von ihrem Herzensmann erhalten hatte. Darauf eingraviert: Das Datum (6. März 2015), an dem das Paar zusammengekommen war. Glaubt man den letzten Mediengerüchten, sollen die beiden anscheinend planen, bald zusammenzuziehen. Nachdem sie sich offensichtlich richtig gut verstehen, läge da doch außerdem auch eine musikalische Kollaboration nahe. Diese hat Calvin Harris – wie berichtet – jedoch ausgeschlossen.

Privates und berufliches wollen die beiden nämlich strikt trennen. Der britischen Klatschzeitung ‚The Sun’ zufolge soll die nächste Single des DJs anscheinend auch schon fertig sein. Statt Taylor Swift, die sein Musiklabel offenbar bevorzugt hätte, würde Calvin Harris anscheinend Beyoncé (34) als Sängerin dafür anvisieren. Ein angeblicher „Insider“ verriet: „Er ist mit der Soul-Diva im Gespräch, da er schon immer mit ihr zusammenarbeiten wollte. Sie ist ein großer Fan. Er mochte letztes Jahr ihr Feature auf Naughty Boys Dance-Single ‚Runnin’ (Lose It All).“ Das hört sich doch schon sehr vielversprechend und nach dem nächsten potentiellen Hit des 32-Jährigen an…(CS)

Foto: WENN.com