Dienstag, 08. März 2016, 18:11 Uhr

Adele: Diese beiden Burschen dürfen bei ihrer Show performen

So etwas haben sich die irischen Sänger Ronan Scolard und Glenn Murphy bestimmt in ihren kühnsten Träumen nicht vorstellen können: Sie durften am Sonntag (6. März) in Dublin im Rahmen von Adeles Welttour nämlich live für ihr Idol performen!

Adele: Diese beiden Burschen dürfen bei ihrer Show performen

Wie kam es dazu? Das Duo hatte letzte Woche auf YouTube mit einem wunderschönen Medley von einigen der größten Hits der 27-Jährigen riesige Aufmerksamkeit erregt. Ein Viral-Hit war geboren, von dem offensichtlich auch Adele Wind bekommen hatte. Am Sonntag nun die große Überraschung für das Duo, das das Konzert der Sängerin in Dublin besuchte: Der Popstar holte sie nämlich mit den Worten auf die Bühne: „Oh kommt schon. Ihr könnt so etwas nicht online stellen und von mir, die ich mich in Dublin befinde erwarten, dass ich euch nicht auf die Bühne hole.“

Und sie fügte zu ihrem Publikum gewandt hinzu: „Ich schwöre bei Gott, sie wussten nicht, dass ich das tun würde.“

Dann erklärte Adele den beiden total verblüfften Sängern, dass sie extra „spezielles Equipment“ für sie aufgebaut hätte und bat das Duo, mit dem Piano für sie zu performen. Tenor Glenn Murphy und sein Kollege konnten ihr Glück kaum fassen, wie einem Clip zu entnehmen ist. Schließlich hatten sie sich aber wieder soweit im Griff, dass sie, wie in ihrem Originalvideo, ein beeindruckendes Medley von ‚Someone Like You’, ‚Hello’ und ‚All I Ask’ hinlegten. Wie ein Clip des Auftritts zeigt, schien Adele die Performance ebenfalls sehr zu genießen. Ein wirklich schöner Einfall der sympathischen Sängerin, den das Duo sicherlich nie vergessen wird…(CS)

Adele: Diese beiden Burschen dürfen bei ihrer Show performen

Fotos: Youtube, Facebook