Mittwoch, 09. März 2016, 21:35 Uhr

Steven Tyler: Neue angebliche Freundin ist jünger als Tochter Liv

Aerosmith-Frontmann Steven Tyler (67) hat in seiner langjährigen persönlichen Assistentin Aimee Ann Preston (28) offenbar eine neue Herzensdame gefunden. Das berichtet unter anderem die britische ‚Daily Mail’.

Steven Tyler: Neue angebliche Freundin ist jünger als Tochter Liv

Das Paar kann einen beachtlichen Altersunterschied von 39 Jahren (!) vorweisen. Damit ist die neue Freundin von Steven Tyler sogar um einiges jünger als dessen berühmte Tochter Liv Tyler (38). Aber wie heißt es doch so schön: Wahre Liebe kennt kein Alter! Das Paar zeigte sich bereits am 28. Februar händchenhaltend auf dem Weg zu Elton Johns Aids-Foundation-Party im Rahmen der Oscars. Damals konnte die junge Dame dem Sänger jedoch noch nicht klar zugeordnet werden.

Ein angeblicher Zeuge verriet ‚E! News’ außerdem, dass die beiden erst im „Schutz“ der Party-Räumlichkeiten Zärtlichkeiten ausgetauscht hätten. Schon 2014 gab es Gerüchte, die Zwei könnten eine Beziehung haben. Nun scheint die Romanze jedoch ernst geworden zu sein. Der ‚Daily Mail’ zufolge soll das Paar anscheinend auch schon zusammen in einem neuen Haus wohnen, von dem Preston regelmäßig Fotos postet. Rocker Steven Tyler war schon zwei Mal verheiratet, von 1978 bis 1987 mit dem ehemaligen Warhol-Model Cyrinda Foxe (†50) und von 1988 bis 2006 mit der Modedesignerin Teresa Barrick (59). Er hat insgesamt vier Kinder, deren Alter sich von 27 bis 38 Jahre erstreckt. (CS)

Foto: WENN.com