Zayn Malik: Schnipp, schnapp, Haupthaar ab

Samstag, 12. März 2016, 8:56 Uhr


Mädchenschwarm Zayn Malik hat sich den Kopf rasiert und ein neues Tattoo stechen lassen. Der ‚Pillowtalk‘-Sänger zeigte seinen neuen Körperschmuck – ein Vogel mit den Buchstaben „M.O.M.“ – auf Instagram.

Zayn Malik: Schnipp, Schnapp Haupthaar ab

Es schien zunächst, als hätte der ehemalige ‚One Direction‘-Star sein Mutter Trisha verewigen lassen, bei genauerem Hinsehen handelt es sich jedoch eher um ein Kürzel seines neuen Albums ‚Mind of Mine‘. Auf den Instagram-Bildern zeigt Malik außerdem zwei neue Halstattoos: eine Schwalbe, die der auf Harry Styles Brust verdächtig ähnlich sieht, sowie eine einfache Blume.

Mehr: Zayn Malik veröffentlicht neuen Song „Like I Would“

Die Fans des Superstars trauern noch immer über Maliks Ausstieg aus der britischen Boy-Band vor einem Jahr, können sich aber über das neueste Foto-Posting des gutaussehenden Musikers freuen – im Hintergrund ist nämlich klar ein ‚One Direction‘-Surfbrett zu erkennen. Erst kürzlich musste der 23-Jährige klarstellen, dass es sich beim Veröffentlichungsdatum seines neuen Albums ‚Mind of Mine‘ nur um einen Zufall handelt, denn das Album wird am 25. März, ein Jahr nach Maliks Ausstieg bei ‚One Direction‘, in den Läden stehen. Er erklärte: „Ich weiß nicht, ist das so? Es ist der 25. März, das war so nicht geplant. Es passiert einfach so. Es scheint sich mit dem iTunes-Launch zu überschneiden. Vielleicht ist das ein Zeichen.“

In dieser Woche drehte er übrigens sein erstes Musikvideo mit einem brennenden Auto in Manchester. Mit Haupthaar.

Zayn Malik: Schnipp, Schnapp Haupthaar ab

Fotos: Instagram, WENN.com



klatsch-tratsch.de Copyright © 2002 - 2016 • Powered by SEVALmediaKontaktImpressum/Datenschutzerklärung
Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)