Sonntag, 13. März 2016, 18:48 Uhr

Madonna beleidigt ihren Ex bei Show - und Rocco lacht

Popdiva Madonna sorgte bei ihrem zweiten Konzert in Melbourne mit ihrem Auftritt für Empörung. Wie „MailOnline“ berichtet, schockierte sie ihre Fans mit Äußerungen wie ihr Ex-Mann Guy Ritchie sei „der Sohn einer Bitch“ und dann forderte sie auch noch Sex mit “irgendjemanden”…

 Madonna beleidigt ihren Ex bei Show - und Rocco lacht

Bereits bei einer Show nur für Fans in dieser Woche in Australien soll sie angetrunken gewesen sein. Bei ihrem zweiten Konzert habe die Queen of Pop angeblich Tequila getrunken und konnte ihre Emotionen, den dramatischen Sorgerechtsstreit um Sohn Rocco betreffend, offenbar nicht mehr kontrollieren.

Während ihres teilweise chaotischen Auftritts in der Rod Laver Arena wandte sich eine offensichtlich verzweifelte „Like a Virgin“-Interpretin an ihr Publikum: „Kann sich jemand um mich kümmern bitte? Wer wird sich um mich kümmern?“

Teil der Show war außerdem ein Dreirad, mit dem Madonna auf die Bühne fahren sollte. Doch auch das klappte wohl nicht mehr einwandfrei und die 57-Jährige fand sich am Ende auf dem Boden wieder.

Offensichtlich macht Madonna, die es gewohnt ist, dass grundsätzlich alle nach ihrer Pfeife tanzen, der monatelange Sorgerechtsstreit mit ihrem Ex-Mann Guy Ritchie schwer zu schaffen. Bisher nutzte sie die sozialen Medien (wir berichteten) um darauf aufmerksam zu machen, wie sehr ihr der 15-Jährige Teenager fehlt.

Mittlerweile fanden sich die Anwälte der Eltern bei verschiedenen Anhörungen vor Gericht in London und New York ein. Doch Rocco wollte bisher nicht zu seiner Mutter zurückkehren, sondern lieber bei seinem Vater in London bleiben. Ein Insider verriet der „The Sun“: „Aus Roccos Leben ausgeschlossen zu werden, hat Madonna tief getroffen und es ist ganz klar, dass sie Guy die Schuld geben wird.“ Ob sich die Wogen zwischen den dreien bald glätten werden, bleibt abzuwarten… Guy Ritchie und sein Sohn Rocco wurden jedenfalls gestern feixend in London beim Radeln erwischt. Solche publikumswirksam inszenierten Auftritte sind in vielerlei Hinsicht wichtig: Die Öffentlichkeit soll sehen, wie gut es Rocco geht. (HA)

 Madonna beleidigt ihren Ex bei Show - und Rocco lacht

Fotos: Youtube, WENN.com