Montag, 14. März 2016, 16:24 Uhr

Kylie Jenner: Erste Fotos ihrer Puma-Kampagne

Es gibt bereits die ersten offiziellen Fotos von Kylie Jenners Puma-Kampagne. Die 18-Jährige postete gestern ein Bild, das sie in einem blauen Sport-Top der Marke, blau-schwarz gemusterten Leggings und schwarzen Turnschuhen zeigt.

Kylie Jenner: Erste Fotos ihrer Puma-Kampagne

Das junge Model präsentiert sich darauf sportlich und verführerisch zugleich. Gleichzeitig veröffentlichte auch das Sportartikel-Unternehmen ein weiteres Kampagnen-Foto auf ihrem eigenen Instagram-Account, das dem von Kylie Jenner in nichts nachsteht. Zu dem von ihr geposteten Bild verkündete die Freundin von US-Rapper Tyga (26) außerdem: „Bin so aufgeregt, meine Kampagne für ‚Puma Fierce’ vorzustellen, einem Leichtgewicht-Trainer mit null Ausreden, der ab dem 1. April bei Puma.com, in Puma-Geschäften und ausgesuchten Läden weltweit erhältlich sein wird. Das nächste Level startet hier #ForeverFierce.“ Das Model hatte erst kürzlich einen 1-Millionen-Dollar-Deal mit dem Sportartikel-Hersteller abgeschlossen, um als Gesicht ihrer neuen Kampagne zu fungieren.

Adam Petrick, Global Director der Marke verriet dann auch, warum die Wahl gerade auf Kylie Jenner fiel: „Sie steht für eine frische und aufregende neue Mode-Ära. Wir konnten uns keine passendere und einflussreichere Frau für diese ‚Puma‘-Kampagne vorstellen.“ Wie berichtet, zeigte sich Schwager Kanye West (38), der seinerseits mit ‚Adidas’ zusammenarbeitet, von dem Deal zunächst überhaupt nicht begeistert. Er verkündete dann auch ganz groß, dass Kylie Jenner nie mit ‚Puma’ kollaborieren würde, da das „gegen die Familie gehe.“ Doch es kam bekannterweise ganz anders, wie die nun veröffentlichten ersten vielversprechenden Kampagnenfotos der 18-Jährigen beweisen…(CS)

Foto: Puma/Instagram