Dienstag, 15. März 2016, 16:06 Uhr

Justin-Bieber-Entdeckung Cindy Kimberly modelt jetzt schon für die hier

Popstar Justin Bieber (22) hat bekanntlich die 17-jährige hübsche Cindy Kimberly bekannt gemacht, indem er ganz fasziniert ein Instagram-Foto von ihr postete. Seitdem hat sich das Leben der Spanierin, die als Irina-Shayk-Doppelgängerin gehandelt wird, komplett zum Positiven verändert.

Justin-Bieber-Entdeckung Cindy Kimberly modelt jetzt schon für die hier

Und die Erfolgsgeschichte geht ganz offensichtlich weiter: Cindy Kimberley hat nämlich ihren ersten Model-Job für den britischen Fashion-Online-Handel ‚Very.co.uk’ an Land gezogen. In den Kampagnen-Fotos für die Frühling-/Sommer-Kollektion zeigt sich die 17-Jährige unter anderem in einem schicken Jeans-Minikleid sowie ganz sexy in Jeans-Shorts, einem teilweise durchsichtigen schwarzen Body und fliederfarbenen Riemchen-Pumps. Die Bilder können sich wirklich sehen lassen und machen den Eindruck, als ob die 17-Jährige bereits ihr ganzes Leben lang gemodelt hätte.

Im Dezember verriet sie erst, dass sie das Gefühl habe, „einen Traum zu leben“. Schließlich kannte sie vor Justin Biebers „Intervention“ niemand und sie verdiente ihr Geld als Babysitterin für etwa 4 Euro die Stunde. Das hat sich nun aber gründlich geändert und sie kann bereits weit über 900.000 Follower auf Instagram vorweisen. Die eher schüchterne Studentin aus Denia, in der Nähe von Benidorm (Spanien), möchte aber trotz immer weiter steigender Berühmtheit ihre Füße auf dem Boden behalten. Gegenüber der ‚Daily Mail’ verriet sie: „Mir wurden schon eine Menge Jobs angeboten, seitdem das alles passiert ist. Ich erhalte ständig Anrufe, in denen mir Dinge angeboten werden aber ich konzentriere mich auf mein Studium und die Fashion-Verpflichtungen, die ich schon eingegangen bin.“ Nachdem die junge Dame aber offensichtlich so gefragt ist, kann man sicher noch das ein oder andere von ihr erwarten…(CS)

Foto: Instagram/Very