Freitag, 18. März 2016, 14:07 Uhr

Beyoncé wirbt für ihren Shop mit diesem behinderten Model

Beyoncé setzt sich gegen die Norm ein. Die Sängerin hat Jillian Mercado für die Vorstellung ihrer neuesten Merchandise-Kollektion engagiert. Die 28-Jährige leidet an Muskelschwund und sitzt im Rollstuhl.

Beyoncé wirbt für ihren Shop mit diesem behinderten Model

Mercado verkündete die Nachricht selbst ganz stolz via Instagram: “Okay, Ladies, now let’s get in Formation!”, in Anspielung auf Beyoncés Song ‘Formation’. “Ich bin so aufgeregt, euch endlich mitteilen zu dürfen, dass ich auf der offiziellen Webseite von Beyoncé zu sehen bin! Ein besonderer Dank an Queen Bee persönlich und das tolle Team dahinter.” Dazu postete sie ein Foto von sich und zwei weiteren Models, alle in Merchandise-Artikeln der 34-Jährigen gekleidet. Jillian Mercado wurde 2014 schlagartig berühmt, als sie in einer ‘Diesel’-Werbung zu sehen war.

Mehr zu Beyoncé: Kostümdesignerin unterschätzte Größe ihres Hinterteils

Sie selbst machte einen Abschluss am ‘Fashion Institute Of Technology’ in New York und hat ihren eigenen Mode-Blog, ‘Manufactured1987’. 2015 wurde sie von der renommierten Modelagentur ‘IMG Models’ unter Vertrag genommen und tauchte seitdem in einigen Kampagnen auf. Daneben setzt sie sich weiterhin für behinderte Models im Modebusiness ein.

Foto: shop.Beyonce.com