Samstag, 19. März 2016, 11:53 Uhr

Louis Tomlinson: Weiter Ärger mit der Mutter seines Kindes

Louis Tomlinson will angeblich vor Traualtar treten. Allerdings nicht mit der Mutter seines Kindes, sondern seiner aktuellen Flamme Danielle Campbell. Im Januar brachte die Stylistin Briana Jungwirth ihr gemeinsames Baby zur Welt.

Louis Tomlinson: Weiter Ärger mit der Mutter seines Kindes

Auf Instagram zeigt er sein großes Glück und postet regelmäßig Bilder mit dem Kleinen. Seit Monaten ist der Sänger mit Campbell zusammen und mittlerweile sieht es ganz danach aus, als würde es der Sänger richtig ernst meinen. Das Magazin ‘Life&Style’ will schon die Hochzeitsglocken läuten hören, denn ein Insider behauptet, dass das Paar in einer kleinen, intimen Zeremonie auf seinem Grundstück den Bund der Ehe schließen will. Mit der großen Feier wolle man warten, bis der Sorgerechtsstreit um den kleinen Sohn abgeschlossen ist. Laut ‘TMZ’ befinden sich die beiden noch immer in einem erbitterten Streit um das Sorgerecht und die Besuchszeiten, sowie natürlich das liebe Geld. Vor ein paar Wochen aber wurde berichtet, die zwei hätten sich einigen können.

Angeblich gab es aber zuletzt eine Blitz-Anhörung, in der der Sänger einem Richter erzählt haben soll, die junge Mutter halte das Kind unter Verschluss, um noch mehr Geld aus dem Star herauszupressen. Bekannte der ehemaligen Stylistin erzählten zudem, dass sie sehr besorgt wegen der neuen Freundin Danelle Campbell sei und angeblich um jeden Preis verhindern wolle, da die Interaktion mit einer neuen Frau das Kind verwirren könnte und die Bindungsphase zwischen Mutter und Kind stören könnte.

Foto: WENN.com