Montag, 21. März 2016, 14:55 Uhr

"Germany's next Topmodel": Finale 2016 kommt aus Spanien

ProSieben kürt in diesem Jahr die Siegerin von ‘Germany’s next Topmodel‘ in einer großen Finalshow in diesem Jahr live in Spanien. Zum ersten Mal wird das Finale unter freiem Himmel in einer Open-Air-Location produziert.

"Germany's next Topmodel": Finale 2016 kommt aus Spanien

Das verkündet ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann heute auf einer Pressekonferenz in Berlin. Im vergangenen Jahr wurde die Direktübertragung aus Mannheim wegen einer Bombendrohung abgebrochen, die Finalshow wurde in den USA neu angesetzt und als Aufzeichnung in Deutschland gezeigt. Und warum steigt das Finale in Spanien? Rosemann erklärte dazu: „Für das Finale wollen wir neue Wege gehen – und raus aus den klassischen Hallen. Zum ersten Mal setzen wir auf eine Open-Air-Show. Das bringt uns neue Inszenierungs-Möglichkeiten. Dazu gehen wir nicht zuletzt wegen der wärmeren Witterung nach Spanien.“  Juror Michael Michalsky fügte hinzu: „Auf das Finale kann man also gespannt sein. Sommer, Sonne, Strand und neue Wege. Mit dieser unschlagbaren Kombination kann die Live-Show nur gut werden.“

Umfrage „Germany’s Next Topmodel“: Thomas Hayo ist am beliebtesten

"Germany's next Topmodel": Finale 2016 kommt aus Spanien

Der genaue Veranstaltungsort in Spanien wurde nicht genannt, der exakte Zeitpunkt werde wie auch in den Vorjahren sechs Wochen vorher bekannt gegeben. Michalsky sagte ferner: „Es macht mir sehr viel Spaß, Teil der GNTM-Familie zu sein. Das Coaching der Newcomer-Models, das Battle zwischen Thomas und mir sowie die Zusammenarbeit mit Heidi – das alles ist einfach großartig. Für mich ist es eine neue, positive Erfahrung in solch einer wichtigen und erfolgreichen Show mitzumachen.“

Derzeit sind noch zwölf Schönheiten im Rennen um den Titel von Deutschland’s Nachwuchsmodel. Nach Angaben Rosemanns ist es die nach Einschaltquoten erfolgreichste erste Staffelhälfte seit fünf Jahren. (KT/dpa)
"Germany's next Topmodel": Finale 2016 kommt aus Spanien

Das sind die Teams:

Team Michael
Kim, 19, Bad Homburg
Lara, 20, München
Laura B., 20, Frankfurt
Laura Franziska, 21, Frankfurt
Luana, 20, Frankfurt/Bukarest

Team Thomas
Camilla, 18, Frankfurt
Elena C., 19, Hamburg
Elena K., 19, Mühldorf
Fata, 21, Berlin
Jasmin, 20, Vorarlberg
Julia, 20, Hamburg
Taynara, 19, Stadtlohn

Fotos: ProSieben/Richard Huebner