Montag, 21. März 2016, 22:13 Uhr

Gigi Hadid geht leer aus, bedankt sich aber artig

Gigi Hadid bedankte sich artig bei ihrer Mentorin. Die 20-Jährige räumte bei den diesjährigen ‘The Daily Front Row Fashion Media Awards’ in Los Angeles zwar keinen Preis ab.

Gigi Hadid geht leer aus, bedankt sich aber artig

Dafür durfte sie aber ihrer langjährigen Freundin und Mentorin Carine Roitfeld die Auszeichnung für das ‘Magazine Of The Year’ für ihr ‘CR Fashion Book’ überreichen.

Dabei versäumte es das Model auch nicht, der ehemaligen Chefin der französischen ‘Vogue’ persönlich zu danken. “Du hast das ‘CR Fashion Book’ auf ewig unsterblich und für immer jung gemacht”, erklärte der ‘Victoria’s Secret’-Engel in seiner Rede. “Auf persönlicher Ebene: Danke, dass du an mich glaubst und mir in den vergangenen Jahren eine aufrichtige Mentorin und Freundin warst. Meine Karriere wäre heute unverkennbar anders verlaufen ohne dich.”

Mehr: Gigi Hadid begeistert mit diesem Nippelblitzer

Die weiteren Preisträger des Abends waren:
Lady Gaga als ‘Editor Of The Year’ für ihre Rolle der Gast-Chefredakteurin des ‘V’-Magazins.
Bella Hadid als ‘Model Of The Year’
Jennifer Meyer als ‘Jewelry Designer Of The Year’
Scott Studenberg und John Targon als ‘Fashion Newcomer Of The Year’

Foto: WENN.com