Dienstag, 22. März 2016, 17:41 Uhr

Best Dress von vorne und von hinten (16): Karlie Kloss in Schwarz und Weiß

Vor einigen Wochen ging die Londoner Fashion Week mit einem Mode-Highlight zu Ende, nämlich den „ELLE Style Awards“. Die best Dressed Promi-Ladies bei dem Event, darunter auch Karlie Kloss, wussten das geheime Keyword des Abends – sexy Schwarz und Weiß.

Best Dress von vorne und von hinten (16): Karlie Kloss in Schwarz und Weiß

Supermodel Karlie Kloss (23) hielt sich auch an den unausgesprochenen Dresscode und vertraute auf ein figurbetontes bodenlanges Kleid von Stella McCartney. Ihre Robe vereinte die beiden Kontrastfarben Schwarz und Weiß und setzte ihre traumhafte Figur perfekt in Szene. Für eine Extraportion Glamour setzte das Model auf eine Metallic-Box-Clutch und rundete den Look mit goldenen Ohrringen von Jennifer Fisher und sexy roten Lippen. Ihr stylischer Auftritt stand einfach perfekt im Einklang mit ihrer Auszeichnung als „Inspiring Woman of the Year“.

Von vorne: Top. Keine Frage: Karlies Robe ist einfach ein Sexiness–Kick zum Anziehen. Durch das kontrastierende stylische schwarz-weißes Duo kommt ihr gewagtes Dekolleté besonders gut zur Geltung. Zudem unterstreicht der Taillengürtel die schmale Taille des Models und erzeugt eine harmonische Silhouette.

Best Dress von vorne und von hinten (16): Karlie Kloss in Schwarz und Weiß

Von hinten: Zwei Worte – elegant und sexy! Auch ohne nackte Haut wirkt die US-Schönheit total verführerisch und heiß. Die bodenlange Abendrobe unterstreicht ihre Kurven und lässt viel Raum für die Phantasie. Einfach Wow!

Die Laufsteg-Schönheit weiß definitiv worauf es ankommt, um verführerisch auszusehen. Sie hat es geschafft, verhüllt und stylisch ihre Weiblichkeit in Szene zu setzen. Also definitiv eine Inspiration für uns! (GN)

Fotos: Wenn