Mittwoch, 23. März 2016, 16:54 Uhr

"Bridget Jones’ Baby“: Der erste Trailer ist da

Bridget Jones (gespielt von Renée Zellweger) ist endlich wieder da und hält im ersten Trailer zu ‚Bridget Jones’ Baby’ gleich eine Überraschung bereit: Sie ist schwanger. Der erste Blick auf die Fortsetzung der beliebten Romantik-Komödie feierte heute in der ‚Ellen DeGeneres’-Show Premiere.

"Bridget Jones’ Baby“: Der erste Trailer ist da

Darin erfährt man dann auch, dass sich an der Lebenssituation von Bridget Jones nicht viel verändert hat. Sie ist noch immer Single. Aber sie geht regelmäßig ins Fitness-Studio und arbeitet als Nachrichtenproduzentin für’s Fernsehen. Außerdem versucht sie, „eine gute Beziehung mit ihrem Ex“ (Mark Darcy, gespielt von Colin Firth) aufrechtzuerhalten, wie sie im Trailer verkündet. Dann wird sie ganz unvermutet von ihrer Schwangerschaft überrascht. Das Problem: Sie ist sich nicht sicher, wer der Vater ist.

Mehr zu Renée Zellweger kennt den Vater ihres Kindes nicht

Neben Mark Darcy kommt nämlich auch noch ihr neuer Schwarm Jack Qwant (gespielt von Patrick Dempsey, Foto unten vom Set) in Frage. Das führt natürlich zu unangenehmen, lustigen Verwicklungen. Der Streifen, in dem übrigens auch Ed Sheeran eine Cameo-Rolle hat, kommt am 20. Oktober in die deutschen Kinos. (CS)

"Bridget Jones’ Baby“: Der erste Trailer ist da

"Bridget Jones’ Baby“: Der erste Trailer ist da

„Bridget Jones’ Baby“: Der erster Trailer ist da

Foto: Studiocanal, FameFlynet/WENN.com