Mittwoch, 23. März 2016, 14:14 Uhr

Channing Tatum produziert neue Tanzshow der Gattin

Channing Tatum tanzt für seine Ehefrau. Jenna Dewan erhält ihre eigene Tanzshow auf dem amerikanischen Sender ‘NBC’. Das noch unbetitelte Projekt soll sechs Folgen haben und wird laut ‘Deadline’ als “frischer Wind im Tanzwettbewerbsgenre” beschrieben.

Channing Tatum produziert neue Tanzshow der Gattin

Die Frau von Tanzgott Tatum ist Jurorin und Mentorin in der Show und auch der ‘Magic Mike’-Star wird zu sehen sein. Beide produzieren die Sendung, die bislang noch keinen Starttermin hat. Das Tanzen verband das Paar von Anfang an. 2006 lernten sie sich am Set des Films ‘Step Up’ kennen, drei Jahre später heirateten sie. Vor kurzem waren beide zu Gast in der Show ‘Lip Sync Battle’, wo sie ihre Tanzkünste erneut unter Beweis stellen konnten.

Mehr zu Channing Tatum: Geplanter Start für „Gambit“ erneut verschoben

Während Tatum seine innere “Beyoncé” zum Vorschein brachte, stellte seine 35-jährige Ehefrau eine seiner berühmten Tanzszenen aus dem Stripperstreifen ‘Magic Mike’ nach. Die darf der 35-Jährige momentan auch in dem Film ‘Hail Caesar’ der Coen-Brüder präsentieren. Die Mutter seiner dreijährigen Tochter Everly hat aktuell eine kleine Rolle als ‘Lucy Lane’ in der Superhelden-Serie ‘Supergirl’.

Foto: WENN.com