Donnerstag, 24. März 2016, 16:53 Uhr

Klingt nach Megahit: Brandon Beal ft. Lukas Graham mit "Golden"

In Dänemark ist die Single „Golden“ von Brandon Beal ft. Lukas Graham bereits Doppel-Nr.1 mit iTunes & Spotify und der Song hat Potenzial zum Ohrwurm des Jahres 2016!

Klingt nach Megahit: Brandon Beal ft. Lukas Graham mit "Golden"

Der amerikanische Sänger, Produzent und Songwriter Brandon Beal, gläntze bisher eher hinter den Kulissen und macht nun gemeinsame Sache mit der der dänischen Sensations-Band Lukas Graham. Die gemeinsame Single „Golden“ vereint dabei Soul- und Pop-Elemente, die ein wenig mit den Neunzigern flirten.

Brandon Beal, der vor exakt fünf Jahren das erste Mal nach Skandinavien kam, erzählt in „Golden“ übrigens auch indirekt seine Geschichte: Zwar hatte der in Texas geborene Allrounder in den USA schon 2006 mit seinem Album „Comfortable“ für Furore gesorgt; der eigentliche Durchbruch gelang ihm aber erst, nachdem er sich mit ein paar Musikern aus Dänemark zusammengetan hatte.

Bei unseren Nachbarn im Norden lernte der kleine Bruder von Teron Beal (Songwriter für Michael Jackson etc.) zunächst etliche DJs (u.a. Rasmus Hedegaard, DJ Kato) kennen, startete dann verschiedene Gemeinschaftsprojekte und landete erste Songwriter-Hits wie „Never Let U Go“ (feat. Snoop Dogg), bis ihm seine 2014 veröffentlichte Single „Twerk It Like Miley“ feat. Christopher auch international den ersten Mega-Hit bescherte.

Das von Mike Spooner gedrehte Football-Video zu „Golden“ verzeichnet allein bei VEVO bereits über 1.000.000 Views. „Golden“ von Brandon Beal feat. Lukas Graham ist bereits erschienen.

Foto: Universal Music