Freitag, 25. März 2016, 15:37 Uhr

Oceana meldet sich mit der neuen Single "Brace" zurück

Oceana ist wieder da und meldet sich mit der neuen Single “Brace” zurück. Sie Tänzerin, Choreographin, Schauspielerin, Moderatorin – und allem voran Musikern mit Leib und Seele. Diese Vielseitigkeit wurde ihr bereits in die Wiege gelegt.

Oceana meldet sich mit der neuen Single "Brace" zurück

Aufgewachsen in Hamburg und den USA mit einer Mutter im Mode- und einem Vater im Musikbusiness war ihr Leben schon immer geprägt von Kreativität und Abwechslungsreichtum. Etwas, das sie sich auch für ihren weiteren Fortgang bewahrt hat. 2009 kam mit „Cry Cry“ Oceanas erste Single, die sich gleich in mehreren europäischen Charts weit oben platzieren konnte. Das darauf erschiene Album tat es ihr nach. Weitere Veröffentlichungen und Kollaborationen folgten, darunter 2012 mit „Endless Summer“ – dem offiziellen Titelsong zur Fußball-EM – ein riesiger internationaler Hit. Wenig später folgte das zweite Album „My House“, der ebenfalls viel Beachtung fand. Danach wurde es stiller um Oceana.

Die vergangenen Jahre – unterbrochen von einem Auftritt beim Vorentscheid zum ESC 2014 – nutzte sie, um in Los Angeles und Jamaika an neuen Songs zu arbeiten, sich auszuprobieren und ihren musikalischen Horizont zu erweitern. Gestärkt und motiviert kehrt sie nun mit ihrer neuen Single „Brace“ zu uns zurück. Eine 90ies-inspirierte Tropical House-Nummer, die Tanzflure aufmischt und schon jetzt den Sommer einläutet. Gefeatured wird sie von Crazyhype, einem jamaikanischen DJ und Entertainer, der Vocals beigetragen hat und dem Stück zusätzlichen Dancehall-Flair verleiht. Mit „Brace“ zeigt Oceana wieder mal ihr besonderes Gespür für funky Sound mit jeder Menge Groove und setzt ein deutliches Statement, das sagt: Ich bin wieder da!

Oceana meldet sich mit der neuen Single "Brace" zurück

Oceana meldet sich mit der neuen Single "Brace" zurück

Fotos: Embassy of Music