Montag, 28. März 2016, 9:54 Uhr

Chris Hemsworth: Das war's mit dem Nachwuchs

Chris Hemsworth bekommt keine weiteren Kinder. Der Schauspieler hat mit seiner Frau Elsa Pataky derzeit drei Sprösslinge – und das muss reichen. Pataky brachte die heute dreijährige Tochter India auf die Welt sowie die Zwillinge Sasha und Tristan, die mittlerweile zwei Jahre alt sind.

Chris Hemsworth: Das war's mit dem Nachwuchs

Diese drei Racker großzuziehen sei schwere Arbeit, allerdings sehe sich die Mutter durchaus im Stande, wieder zu ihrer Arbeit als Model zurückzukehren. Immerhin seien ihre Kinder ja schon um einiges gewachsen: “Wir werden keine weiteren Kinder haben. Ich setze hier eine klare Grenze. Drei Kinder sind genug, sie sind harte Arbeit. Es ist mir sehr wichtig, so viel Zeit wie möglich mit ihnen in diesem Alter zu verbringen, aber jetzt, wo ich sehe, wie sie größer werden, kann ich mir auch vorstellen, wieder zu arbeiten und wieder das zu machen, was ich mag. Wenn wir mehr Kinder hätten, wäre das schwieriger.”

Mehr: Chris Hemsworth bezahlt alle Schulden seiner Eltern

Pataky erklärte, dass sie besonders viel Liebe für ihren schauspielernden Mann empfinde, wenn sie ihn mit seinen Sprösslingen sehe. Gegenüber dem ‘HELLO!’-Magazin verriet die 39-Jährige: “Ich bin jeden Tag aufs Neue davon begeistert, was für ein toller Vater er ist. Die Verbindung, die er zu seinen Kindern hat, ist großartig. Sie sind für ihn das wichtigste auf der Welt. Er findet es schwierig, von ihnen getrennt zu sein und er ist Bestandteil in jedem Teil ihres Lebens. Deshalb liebe ich ihn noch mehr.”

Foto: WENN.com