Dienstag, 29. März 2016, 23:11 Uhr

Hannah: Die Ösis schicken uns diese rattenscharfe Schlagerbraut

Hannah (33) ist zur Zeit die erfolgreichste Sängerin Österreichs: Platinstatus, über 150 Auftritte und seit über einem Jahr mit ihrem Album “Weiber, es isch Zeit” in den österreichischen Albumcharts. Am 22. April veröffentlicht sie ihr neues Album “Aufstieg”.

Hannah: Die Ösis schicken uns diese rattenscharfe Schlagerbraut

Hannah Hofer ist eine Frau, die sagt, was sie denkt und macht, was sie will. In enge Schubladen lässt sich die erfolgreiche Tirolerin nicht drängen. Ganz im Gegenteil – sie steigt hoch hinauf, so dass ihr die Welt und die Freiheit zu Füßen liegen. Stärker und persönlicher den je präsentiert sie sich auf ihrem neuen Album – ein musikalischer Gipfelsturm. Volksmusik und Schlager müssen auch schon lange nicht mehr strengen musikalischen Regeln folgen – Rock und Pop mischen den Schlager ordentlich auf. Und kaum jemand beherrscht jene Regelbrüche besser als die quirlige Hannah. Mal abgesehen vom männlichen Pendant, Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier.

Hannah rockt eben ein bißchen wie Popstar Pink und singt, wie ihr der “Tiroler Schnabel” gewachsen ist – und mit ihrer mitreißenden Energie hat sie ihr eigenes Genre geschaffen – “Alpenpunk”! Das neue Album ist genau solch ein Alpenpunk.

Wie jener Alpenpunk funktioniert, zeigt uns Hannah mit ihrer neuen Single “Scheissegal” – der perfekte Vorgeschmack auf ihr im April erscheinendes Album “Aufstieg”.

Hannah: Die Ösis schicken uns diese rattenscharfe Schlagerbraut

Hannah: Die Ösis schicken uns diese rattenscharfe Schlagerbraut

Fotos: Birgit Pichler