Dienstag, 29. März 2016, 17:49 Uhr

Star-DJ Avicii: Überraschender Rückzug aus dem Musikbusiness

Mit dem Track ‚Levels’ schaffte der schwedische Star-DJ Avicii (eigentlich Tim Bergling, 26) 2011 seinen Durchbruch. Der Song wurde zu einem internationalen Hit und landete in Deutschland, Österreich und Großbritannien in den Top 10. In seinem Heimatland Schweden und in Norwegen erreichte das Lied sogar die Spitzenposition.

Star-DJ Avicii: Überraschender Rückzug aus dem Musikbusiness

Unter seinen weiteren erfolgreichen Hits finden sich Songs wie ‚Hey Brother’, ‚Addicted To You’, ‚Wake Me Up’ oder ‚Waiting For Love’. Heute hat der 26-Jährige auf Facebook aber ganz überraschend seinen Rückzug aus dem Musikgeschäft verkündet. Dort lässt er seine Fans wissen, das er schon länger mit dieser Entscheidung gehadert habe. Nachdem aber während seiner Musikkarriere „die wirkliche Person hinter dem Künstler [Avicii] zu kurz gekommen“ sei, wolle er sich nun mehr darauf konzentrieren. Er wäre sich bewusst geworden, dass er „noch so viel mit seinem Leben machen“ möchte.

Mehr: Avicii teilt gegen Rock-Opa Noel Gallagher aus

Der 26-Jährige erklärte dann auch: „Ich habe starke Interessen in verschiedenen Gebieten aber da ist so wenig Zeit, um sie zu erkunden.“ Weiter verriet er, dass er die Musik nie aufgeben werde. Er habe aber die Entscheidung getroffen, dass seine diesjährige Tour (mit ihren Shows) auch die Letzte sei: „Lassen wir es zum Abschied noch einmal krachen!“, so der DJ. Ein kleiner Hoffnungsschimmer für seine Fans bleibt jedoch. Der 26-Jährige erklärt nämlich zum Schluss seiner Facebook-Botschaft: „Ein Teil von mir meint, sag niemals nie. Ich könnte vielleicht zurückkommen…aber nicht gleich.“ Für seine Fans bleibt dann wohl nur der Glaube daran, dass dieser Fall tatsächlich irgendwann eintritt…(CS)

Foto: WENN.com