Freitag, 01. April 2016, 19:19 Uhr

Keith Richards: Das neue Rolling-Stones-Album ist fertig

Keith Richards sagt, das neue ‘Rolling Stones’-Album sei fertig. Der 72-Jährige möchte zwar nicht zu viel verraten, aber die Tracks wären wohl in Rekordzeit fertig.

Keith Richards: Das neue Rolling-Stones-Album ist fertig

Gegenüber der ‘Sun’ erzählte er: “Das ist noch unter Verschluss, obwohl es vielleicht manche Leute überraschen wird, dass ich im Augenblick nicht mehr dazu sagen kann. Wir trafen uns im Dezember in London und dann hatten wir plötzlich genug Stoff. Tatsächlich hatten die Stones noch nie so viele Tracks in so kurzer Zeit. Natürlich ist das keine Garantie für eine gute Platte.” In Zukunft wäre ein weiteres Solo-Album für Richards denkbar. Doch an erster Stelle stehen die ‘Rolling Stones’: “Oh, ich bin für alles zu haben, Numero Uno sind die Stones, aber wenn sie sich entscheiden, wieder in den Ruhestand zu gehen, würde ich auch ein Weiteres machen.”

Mehr: Mick Jagger hat ein Riesenproblem untenrum

Der Musiker (‘Satisfaction’) hält nichts davon, jetzt langsamer zu machen, nachdem sie in Kuba vor 1,2 Millionen Menschen performt haben. “Die Stones sind physikalisch unglaublich gesegnet. Wir sind in einer starken körperlichen Verfassung, dass der Schwerkraft trotzt. Dieses Jahr planen wir auch noch ein paar weitere Gigs”, verriet der Gitarrist.

Foto: WENN.com