Samstag, 02. April 2016, 17:28 Uhr

Schneewittchens Schwester bekommt eigenen Film

Ausschlachten bis zum Geht-nicht-mehr: ‘Disney’ plant einen Film über Schneewittchens Schwester. Dabei werden die Original-Geschichten der Gebrüder Grimm ordentlich durcheinandergewirbelt und vermischt.

Schneewittchens Schwester bekommt eigenen Film

So soll Rosenrot ihre Verwandte sein, die im Original ‘Schneeweißchen und Rosenrot’ eigentlich nichts mit Schneewittchen am Hut hat. In der neuen Adaption ‘Rose Red’ sollen sich die beiden aber mit den sieben Zwergen zusammentun. Laut ‘The Hollywood Reporter’ gibt es bereits ein Drehbuch, das von Justin Merz geschrieben wurde, Evan Daugherty überarbeitete das Skript allerdings noch einmal. Dieser brachte auch erst Schneewittchen ins Spiel, während sein Vorgänger Rosenrot eigentlich allein durch den Wald streifen lassen wollte.

Beginnen soll die Geschichte angeblich mit dem berühmten tödlichen Biss in den vergifteten Apfel, dessen Fluch die verschwundene Schwester gemeinsam mit den Zwergen abzuwenden versucht. Schon der Vorgängerfilm ‘Snow White & The Huntsman‘ stammt aus der Feder von Daugherty. Demnächst erscheint ‘The Huntsman & The Ice Queen’ in den Kinos und erzählt die Vorgeschichte des Jägers und der bösen Königin, die wieder von Chris Hemsworth und Charlize Theron verkörpert werden.

Foto: Fotolia