Dienstag, 05. April 2016, 17:46 Uhr

Liam Payne und Cheryl Fernandez-Versini: Das hier will sie verhindern?

One-Direction-Star Liam Payne (22) und seine Freundin Cheryl Fernandez-Versini (32) sind erst seit ein paar Wochen ein Paar. Aber die zehn Jahre ältere Sängerin hat offenbar schon jetzt Bedenken, ihr Freund könnte ihr irgendwann fremdgehen.

Liam Payne und Cheryl Fernandez-Versini: Das hier will sie verhindern?

Glaubt man der britischen Ausgabe des ‚Closer’-Magazins, soll die Dame in ihren früheren Beziehungen bereits schlechte Erfahrungen gemacht haben und ihre „Unsicherheit“ daher stammen. Die ehemalige ‚X Factor’-Jurorin habe ihrem Freund deshalb jetzt schon klare „Grenzen gesetzt“. Damit wolle sie offenbar verhindern, dass er überhaupt auf den Gedanken komme, sich anderweitig umzugucken. Eine angebliche Quelle verriet dazu: „Sie hat ihm gesagt, dass er seinen weiblichen Fans nicht zu nahe kommen sollte, wenn diese sich auf ihn stürzen und vorsichtig zu sein mit ihn anbetenden Mädchen, die entsprechende Fotos und Selfies schießen möchten.“ In diesem Zusammenhang machen gerade zwei Fan-Bilder mit dem One-Direction-Star auf Twitter die Runde. Die Fotos stammen vom 26. März vor dem ‚Cecconi’s Restaurant’ in Hollywood. Darauf gingen die jungen Damen doch ziemlich auf Tuchfühlung mit dem Sänger, wobei der 22-Jährige sich dabei nicht sonderlich wohl zu fühlen schien.

Wie das Magazin berichtet, soll dessen Freundin nicht nur die weiblichen Fans als Gefahr sehen, sondern auch seine One-Direction-Kollegen Louis Tomlinson (24) und Harry Styles (22).

Die angebliche Quelle verriet nämlich weiter: „Cheryl hat ihn auch vor zu vielen Partys mit ihnen gewarnt.“ Gegenüber dem britischen ‚Daily Mirror’ hat der Sprecher der Sängerin diese Behauptungen nun jedoch als „vollkommen lächerlich“ dementiert. Er erklärte: „Cheryl hat so etwas nicht gemacht.“ Eines ist jedenfalls sicher: an weiblichen Verehrerinnen wird es Liam Payne vermutlich auch in Zukunft nicht fehlen. Da bleibt wohl nur gegenseitiges Vertrauen…(CS)

Foto: WENN.com