Freitag, 08. April 2016, 19:29 Uhr

Will.i.am bestätigt: Black Eyed Peas kommen wieder

Das wird alle Fans der Black Eyed Peas sicherlich riesig freuen: Sänger und Produzent Will.i.am (41) hat gestern in der ‚Evening Show’ des britischen Radiosenders Capital FM eine Band-Reunion bestätigt.

Will.i.am bestätigt: Black Eyed Peas kommen wieder

Zudem erklärte er gegenüber Moderator Roman Kemp (23): „Es bricht mir das Herz, das ich so etwas überhaupt sagen muss, weil wir wirklich die ganze Zeit mit den Black Eyed Peas hätten weitermachen sollen. Wir hätten niemals [pausieren sollen].“ 2010 veröffentlichte die erfolgreiche Hip-Hop-Band, bestehend aus Will.i.am, apl.de.ap (41), Taboo (40) und Fergie (Duhamel) (41) mit ‚The Beginning’ ihr vorerst letztes Album. Sängerin Fergie hatte sich in den letzten Jahren mit Gatte Josh Duhamel (43) außerdem vorwiegend auf ihre Familie konzentriert (Sohn Axl Jack kam im August 2013 zur Welt).

Will.i.am bestätigt: Black Eyed Peas kommen wieder

Das führte letztes Jahr auch zu Gerüchten über eine mögliche Trennung der Band oder deren Fortsetzung nur als Trio. Weiter spekulierten die Medien auch über ein mögliches Solo-Album der Sängerin, die seit 2003 Miglied der Black Eyed Peas ist.

Mit Will.i.ams Aussage sind nun aber glücklicherweise alle Zweifel beseitigt und die Fans können sich auf neues Material ihrer Idole freuen…(CS)

Mehr: Will.i.am kriegt einfach keine ab

Fotos: WENN.com, Meeno