Sonntag, 10. April 2016, 18:26 Uhr

Tipp: Draper feat. Prides mit ihrem Dance-Track „Break Over You“

Bis zum offiziellen Sommeranfang am 21. Juni ist es zwar noch ein wenig hin. Der Gute-Laune-Dance-Track ‚Break Over You’ des britischen Songschreibers und Produzenten (James) Draper in Kollaboration mit dem schottischen Synthiepop-Trio Prides stimmt aber schon jetzt einmal darauf ein.

Tipp: Draper feat. Prides mit ihrem Dance-Track „Break Over You“

Der Multiinstrumentalist aus London hatte zuvor schon deren Song ‚The Seeds You Sow’, eine Vorläufersingle zu Prides’ Debütalbum ‚The Way Back Up’ geremixt, woraus sich die gelungene Zusammenarbeit für ‚Break Over You’ ergab. Der energiegeladene Elektro-Dance-Track geht dann auch sofort ins Ohr und ins Tanzbein. Zu dem Song und der Kollaboration verriet James Draper gegenüber dem Musikportal ‚Idolator.com’: „,Break Over You’ handelt davon, ohne Kompromisse auf’s Ganze zu gehen.“ Und er fügte hinzu: „Ich habe mich dazu angespornt, mit meinem Songschreiben mutiger zu sein und befinde mich kreativ gesehen gerade an meinem selbstbewusstesten Punkt. Prides haben diesen Track mit ihrem Gesang gesegnet und ich denke, dass sie es toll gemacht haben. Als ich zum ersten Mal ihre Idee dazu gehört habe, wusste ich schon, dass es ein großer Song werden würde.“

Und davon sollte sich jeder unbedingt selbst überzeugen…(CS)