Montag, 11. April 2016, 13:04 Uhr

Andy Borg bei "Schwiegertochter gesucht" - und ein Autogramm von Beate

Andy Borg (55) wird gemeinsam mit Vera Int-Veen die ‘RTL’-Sondershow von ‘Schwiegertochter gesucht’ moderieren. Der ‘Deutschen Presse Agentur’ zufolge ist der frühere ‘ARD’-Moderator knapp zehn Monate nach seinem Aus beim ‘Musikantenstadl’ für zwei Sonderausgaben der beliebten Kuppelshow dabei.

Andy Borg bei "Schwiegertochter gesucht" - und ein Autogramm von Beate

“Wir haben schon viele gemütliche Fernsehabende mit der Sendung gehabt, auch weil wir Vera seit vielen Jahren kennen und mögen. Da meine Mutter schon die beste Schwiegertochter hat, die man sich überhaupt wünschen kann, konnte ich ja selber nicht mitmachen” outete sich der Sänger als Fan der TV-Show, “als Vera mich eingeladen hat, diese beiden Specials mit ihr zu moderieren, habe ich natürlich sofort zugesagt. So kann ich jetzt auch mal mit dabei sein.” Wer sich von den Verkupplungskünsten des Duos überzeugen will, kann sich die beiden Sondersendungen ‘Schwiegertochter gesucht – Immer wieder sonntags’ am 17. und 24. April jeweils um 19.05 Uhr bei ‘RTL’ ansehen.

Andy Borg bei "Schwiegertochter gesucht" - und ein Autogramm von Beate

Mit den beiden Spezialausgaben blicken die Moderatoren auf die letzten zehn Jahre zurück. Im Spätsommer wird dann die zehnte Staffel von ‘Schwiegertochter gesucht’ starten. Bereits seit 2007 läuft die Sendung, in der die 48-Jährige für Junggesellen einen Partner sucht. Als “Running Gag” ist immer wieder Beate Fischer dabei, bekannt als Frau mit klaren Ansagen. Die unkonventionelle 32.-Jährige ließ Andy Borg sogar eine Autogrammkarte zukommen… (siehe Foto)

Ín der jetzigen Staffel sucht auch Dr. Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe eine neue Frau an seiner Seite. (Bang/kt)

Andy Borg bei "Schwiegertochter gesucht" - und ein Autogramm von Beate


Fotos: RTL