Montag, 11. April 2016, 20:37 Uhr

Miley Cyrus und Liam Hemsworth gehen essen: Was für eine Aufregung!

Neue Gerüchte gibt es mal wieder um Miley Cyrus (23) und ihren angeblichen Verlobten Liam Hemsworth (26). Mit einem gemeinsamen Restaurantbesuch haben die Schauspieler in US-Medien die Spekulationen um eine erneute Verlobung angeheizt.

Miley Cyrus und Liam Hemsworth gehen essen: Was für eine Aufregung!

Die US-Popsängerin und der australische Schauspieler seien nach Monaten erstmals wieder zusammen in der Öffentlichkeit gesehen worden, berichtete das US-Magazin ‘Cosmopolitan’ heute auf seiner Website. Sie trafen Hemsworths Brüder Chris und Luke zum Lunch in einem veganen Restaurant in Los Angeles. (Hier geht’s zu den Fotos). Andere US-Medien veröffentlichten Bilder von dem Treffen am vergangenen Freitag. Darauf war unter anderem zu sehen, wie Cyrus und Hemsworth aus dem gleichen Wagen stiegen.

Damit befeuerten sie die seit Monaten in US-Medien brodelnden Gerüchte, wieder ein Paar zu sein. Cyrus habe seit Januar mehrfach wieder ihren alten Verlobungsring getragen, hieß es. Sie und Hemsworth waren etwa drei Jahre lang zusammen. Das Paar verlobte sich im Mai 2012, im September 2013 gaben die beiden ihre Trennung bekannt. (dpa/KT)

Archivfoto: WENN.com