Dienstag, 12. April 2016, 20:13 Uhr

Best Dress of the Day (316): Cara Delevingne mit extravagantem Hosenanzug

Ein bisschen edgy, ein bisschen verrückt und trotzdem elegant und stilsicher; so zeigt sich Topmodel und Schauspielerin Cara Delevingne vorzugsweise in der Öffentlichkeit. Auch bei der Verleihung der MTV Movie Awards in Los Angeles am vergangenen Samstag, punktete sie mit einem außergewöhnlichen Look auf dem dunkelroten Teppich.

Best Dress of the Day (316): Cara Delevingne mit extravagantem Hosenanzug

Die 23-Jährige erschien in einem edlen, schwarzen Anzug von Balmain. Der luxuriöse Zweiteiler zog mit raffinierten Cut-Outs an Dekolleté und Taille alle Blicke auf sich. Das extravagante Oberteil überzeugte außerdem im Corsagen-Stil und verlieh dem Look eine feminine Vintage-Note. Mit der hüfthohen Leggings setzte die hübsche Britin ihre sportliche Figur perfekt in Szene.

Zu dem ausgefallenen Ensemble wählte Cara klassische, schwarze Jimmy Choo Pumps und funkelnde Armbänder in Gold. Doch nicht nur mit ihrer Garderobe sorgte die Society-Lady für Aufsehen. Auch ihre coole Frisur wurde innerhalb kürzester Zeit zum Gesprächsthema für Fashionistas und Beauty-Fans.

Noch mehr best und worst Dressed gibt es hier! 

Best Dress of the Day (316): Cara Delevingne mit extravagantem Hosenanzug

Delevingne trug ihre blonde Mähne lockig und offen zur linken Seite gekämmt. Blickfang des Stylings war eine schmale, geflochtene Strähne die hinterm Ohr begann und über den Scheitel nach hinten weggeflochten wurde.

Es ist nicht der erste Look, den Cara mit einer interessanten Haarpracht zum Hingucker werden lässt. Einige Male verzauberte sie den roten Teppich bereits mit stylishen Flechtfrisuren. Wir sind von ihrem ausgefallenen Style begeistert und küren ihr Outfit zum Look des Tages! (HA)

Foto: APEGA/WENN.com