Mittwoch, 13. April 2016, 14:41 Uhr

Rihanna: Doku kommt von "Battleship"-Regisseur

Peter Berg wird eine Dokumentation über Rihanna machen. Der Regisseur, vor dessen Linse die Sängerin bereits für ihren Film ‘Battleship‘ stand, erklärte, der Film werfe einen “ungefilterten Blick” auf das Leben des Stars.

Rihanna: Doku kommt von "Battleship"-Regisseur

Bergs Produktionsfirma ‘Film 45’ wird den Streifen produzieren und wie der Filmemacher gegenüber ‘Deadline’ verriet, “viel mehr eine Charakterstudie als ein Musikfilm”. Auf der Homepage seiner Firma wird das Filmchen folgendermaßen angekündigt: “Er begleitet sie als internationalen Superstar dabei, wie sie ihr Leben als Künstlerin, Businessfrau und Mensch bewerkstelligt, während sie mit dem eigenen Druck der künstlerischen Freiheit kämpft. Peter Bergs Rihanna wirft einen ungefilterten Blick auf Rihannas Leben und wie sie zu einer globalen Ikone avancierte, dabei werden Einblicke in die Evolution einer der bekanntesten Pop-Stars gewährt.”

Ein von Peter Berg (@pberg44) gepostetes Foto am

Mehr zu Rihanna: Die Gesangskünste dieses Fans machen sie sprachlos

Berg selbst teilte ein Bild von sich und der Sängerin und schrieb darunter: “Dieses Mädchen RiRi ist nicht böse. Seht ihr, ich lächle, ich bin nicht böse.” Bisher ist noch kein Startdatum bekannt. Gerade erst brachte sie eine neue Schuh-Kollektion für ‘PUMA’ heraus und zwar gibt es fürs Frühjahr pelzige Slipper im Angebot.

Foto: WENN.com