Mittwoch, 13. April 2016, 21:10 Uhr

Warum Johnny Depp diesen Sommer keine Filme dreht

Die ‘Hollywood Vampires‘ werden in diesem Sommer auf Tour gehen. Insgesamt treten sie 18 Mal auf. Um sich voll und ganz der Musik widmen zu können, werde auch Johnny Depp diesen Sommer keine Filme drehen.

Warum Johnny Depp diesen Sommer keine Filme dreht

“Er liebt es mehr, Rock’n’Roll zu spielen, als Filme zu drehen. Filmemachen bezeichnet er als seinen Tagesjob”, erklärt Bandkollege Alice Cooper.

Letztes Jahr haben sie es geschafft, mit ihrem gleichnamigen Debüt-Album in die Top 10 der ‘Billboard’-Hard-Rock-Charts zu kommen. Unter anderem sind auch Covers von Coopers “toten betrunkenen Freunden” dabei, wie der Sänger sie selber bezeichnet. Bereits auf ein paar Konzerten, im Roxy Theater in Los Angeles, als auch bei ‘Rock in Rio’, haben die Hollywood-Urgesteine bewiesen, was sie live drauf haben. Sie stellten einen neuen Sound vor und zollten dem ‘Motörhead’-Frontmann Lemmy Kilmister mit einer Performance bei den ‘Grammy’-Awards im Februar Tribut.

Warum Johnny Depp diesen Sommer keine Filme dreht

Mehr: Johnny Depp kommt mit seiner Band Hollywood Vampires nach Deutschland

“Wir sind eine richtige Band. Wir gehen auf Tour, streiten und machen alles”, lacht Cooper im Gespräch mit dem ‘Rolling Stone’. Gitarrist und Sänger Joe Perry verriet, was die Fans erwarten wird: “Es geht hauptsächlich darum, dass wir Spaß haben. Ich liebe es, wenn das Publikum richtig abgeht.” Ihre erste Show werden sie in Verona, New York im Mai spielen.

Foto: WENN.com