Donnerstag, 14. April 2016, 17:49 Uhr

Nick Jonas ließ Miley Cyrus so schwer leiden

Nick Jonas hatte ein unangenehmes erstes Mal. Der Sänger und Schauspieler gehört zu den Glücklichen, die mit Kollegin Miley Cyrus liiert waren. Sie kam auch in den Genuss seiner Zungenfertigkeiten – doch ihre Kuss-Premiere fiel alles andere als ‘lecker’ aus.

Nick Jonas ließ Miley Cyrus so schwer leiden

“Die erste Person, die ich jemals geküsst habe, war Miley Cyrus”, gab der 32-Jährige bei der ‘Radio 1’s Breakfast Show’. “Ich habe sie vor einem Pizza-Restaurant in Hollywood geküsst. Sehr romantisch.” Doch nicht nur der Ort war etwas gewöhnungsbedürftig. ” Ich hatte kurz zuvor eine Pizza voller Zwiebeln”, so Jonas. “Ich bin mir ziemlich sicher, dass mein Atem furchtbar schlecht roch.” Bei Ob Miley das gemerkt habe? “Ich weiß es nicht. Ich müsste sie mal fragen. Aber ich bin mir ziemlich sicher. [Der Geruch] war ziemlich mächtig.”

Mehr: Nick Jonas von Diabetes schwer gepeinigt

Die beiden Teenie-Stars dateten sich von 2006 bis 2008. Danach küsste Jonas noch Promi-Damen wie Selena Gomez und Delta Goodrem. Aktuell sorgt sein angebliches Techtelmechtel mit der zwölf Jahre älteren Kate Hudson für Aufsehen. Miley dagegen hat nach einem Ausflug zu Patrick Schwarzenegger wieder zu ihrem Ex-Verlobten Liam Hemsworth gefunden.

Foto: WENN.com