Donnerstag, 14. April 2016, 15:23 Uhr

"The Nice Guys" mit Russell Crowe und Ryan Gosling: Weltpremiere in Cannes

Auf der heutigen Pressekonferenz der Internationalen Filmfestspiele Cannes wurde ‘The Nice Guys’ als einer der Programmhöhepunkte angekündigt. Die Action-Komödie feiert in Cannes seine Weltpremiere und läuft als Special Screening außer Konkurrenz.

"The Nice Guys" mit Russell Crowe und Ryan Gosling: Weltpremiere in Cannes

Die Darsteller Russell Crowe, Ryan Gosling, Kim Basinger und Angourie Rice sowie Regisseur Shane Black und Produzent Joel Silver werden an der Croisette erwartet.

Mit dem Film stellt Kult-Regisseur Shane Black (“Iron Man 3”) nach “Lethal Weapon” (Drehbuch) und “Kiss Kiss Bang Bang” (Regie & Drehbuch) erneut unter Beweis, dass er der Meister des unterhaltsamen und actiongeladenen Buddy-Movies ist. Produziert wird ‘The Nice Guys’ von Erfolgsproduzent Joel Silver (“Sherlock Holmes”, “Matrix”-Trilogie). Neben dem Dreamteam Crowe und Gosling glänzen Jungschauspielerin Angourie Rice, Matt Bomer (“Magic Mike XXL”), Margaret Qualley (HBOs “The Leftovers”), Keith David (“Cloud Atlas”) und Oscar®-Gewinnerin Kim Basinger (“L.A. Confidential”).

Den Startschuss für das 69. Festival, das vom 11. bis 22. Mai dauert, gibt der neue Film ‘Café Society’ von Woody Allen. In den Hauptrollen Kristen Stewart und Jesse Eisenberg. Das Filmfestival schickt mit ‘Toni Erdmann’ der Regisseurin Maren Ade seit Jahren endlich mal wieder einen deutschen Beitrag ins Rennen um die Goldene Palme. Es sei lange her, dass ein deutscher Film präsentiert wurde, sagte der künstlerische Leiter Thierry Frémaux am Donnerstag in Paris.

In ‘Toni Erdmann’ spielt Peter Simonischek einen Musiklehrer mit ausgeprägtem Hang zum Scherzen, der seine Tochter (Sandra Hüller), eine weltweit tätige Unternehmensberaterin, überraschend besucht. Der Film soll am 14. Juli in die deutschen Kinos kommen. Maren Ades Film ‘Alle anderen’ war 2009 auf der Berlinale mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet worden.

Insgesamt konkurrieren 20 Filme in Cannes um die begehrte Trophäe. An der Spitze der Jury steht dieses Jahr der ‘Mad Max’-Regisseur George Miller. klatsch-tratsch.de wird auch in diesem Jahr exklusiv von dort berichten!  (KT/dpa)

Foto: Concorde