Freitag, 15. April 2016, 15:37 Uhr

Neel Sethi: Der süße "Jungle Book"-Star will Superheld werden

Neel Sethi will unbedingt ein Superheld werden. Der 12-Jährigegab gerade erst sein Debüt als Mogli in der ‘Disney’-Neuverfilmung ‘The Jungle Book’, doch er ist sich sicher, dass er seine Hollywood-Karriere unbedingt weiterführen will.

Neel Sethi: Der süße "Jungle Book"-Star will Superheld werden

Bei der europäischen Premiere des Dschungel-Films im ‘BFI IMAX’ in London am Mittwoch (13. April) sagte der Jungschauspieler zu ‘BANG Showbiz’: “Es hat wirklich Spaß gemacht, ich habe zwar nicht mit allen gearbeitet, aber mit einigen habe ich Aufnahmen gemacht. Ich sah ihnen zu, wie sie sich in die Figuren verwandelten, was mir wirklich half. Ich will auf jeden Fall noch mehr schauspielern – ich glaube, das wird ein großer Spaß. Mein Traumrolle wäre ein neuer Superheld, der auf jeden Fall fliegen kann und unsichtbarmachende Superkräfte hat – ah nein, keine Unsichtbarkeit. Ich würde mich selbst Neel nennen.”

Mehr zum The Jungle Book: Alles über den grandiosen Hauptdarsteller Neel Sethi

Doch zunächst kann das Publikum ihn erst mal im ‘Dschungelbuch’ bewundern. Der Film handelt von dem jungen Mogli, der nach einem Zwischenfall von seiner Familie getrennt wird und alleine im indischen Dschungel unterwegs ist. Bei der Wolfsmutter Raksha findet er Zuflucht, die ihn als eines ihrer Kinder aufzieht. Allerdings hat es der Tiger Schir Khan auf Mogli abgesehen. Also verlässt der Junge kurzerhand sein Zuhause und beginnt eine abenteuerliche Reise durch den Dschungel, bei der er sowohl Freunden als auch Gefahren begegnet.

Auch viele Hollywood-Stars ließen sich die englische Synchronisation des beliebten Abenteuerfilms nicht nehmen – so Bill Murray als Balu, Ben Kingsley als Baghira, Idris Elba als Shir Khan, Lupita Nyong’o als Raksha, Scarlett Johansson als Kaa und Christopher Walken als King Louie. Am 14. April wird der Film in die deutschen Kinos kommen.

Foto: WENN.com