Sonntag, 17. April 2016, 10:48 Uhr

Michelle Pfeiffer: Wird das hier ihr großes Comeback?

Michelle Pfeiffer soll in Darren Aronofskys neuem Film mitspielen. Um die Schauspielerin war es in den vergangenen Jahren eher ruhig geworden, nachdem sie vor allem in den 90er-Jahren zahlreiche große Erfolge im Filmgeschäft hatte verzeichnen können.

Michelle Pfeiffer: Wird das hier ihr großes Comeback?

An diesen Erfolg könnte sie nun wieder anknüpfen, denn nach Berichten der amerikanischen Homepage ‚The Hollywood Reporter‘ befindet sich die Schauspielerin derzeit in Gesprächen, eine wichtige Rolle in dem neuen Melodram von Star-Regisseur Darren Aronofsky (‚Black Swan‘) zu übernehmen. Zudem sollen auch Ed Harris und der ‚Star Wars‘-Schauspieler Domhnall Gleeson mit von der Partie sein. Sie leisten damit Jennifer Lawrence Gesellschaft, die bereits vor einigen Monaten für die Hauptrolle angekündigt worden war.

Mehr zu Michelle Pfeiffer: „Mein Ruf ist mir egal!“

Einen Titel hat der Streifen allerdings noch nicht. Neben Lawrence wird auch Javier Bardem zu sehen sein. Das Drehbuch von Aronofsky handelt von einem Paar, dessen Leben außer Kontrolle gerät, nachdem ungebetene Gäste in ihr Haus kommen. Wann der Film erscheint ist ebenfalls noch nicht bekannt. Aronofskys letzter Film, ‚Noah‘, liegt bereits zwei Jahre zurück und war sowohl finanziell als auch kritisch umstritten.

Unser Foto zeigt Miss Pfeiffer mit Kiefer Sutherland am Set des Indie-Films ‚Beat-up Little Seagull‘.

Foto: Pacific Coast News/WENN.com