Montag, 18. April 2016, 14:25 Uhr

Rihanna und Leonardo DiCaprio: Nur Freunde oder doch mehr?

Januar letzten Jahres wurden R’n’B-Star Rihanna (28) und Oscar-Preisträger Leonardo DiCaprio (41) zuerst miteinander in Verbindung gebracht. Damals dementierte die Sängerin noch, dass die beiden ein Paar wären.

Rihanna und Leonardo DiCaprio: Nur Freunde oder doch mehr?

Samstag Nacht (16. April) zeigten sich die Zwei jedoch erneut ganz vertraut und flirtend zusammen bei der Coachella-Festival After-Party ‚Neon Carnival’. Das berichtet unter anderem die ‚Daily Mail’ mit den dazugehörigen Bildern. Natürlich heizte das gemeinsame „Outing“ erneut die Spekulationen an, die beiden könnten vielleicht doch mehr als nur Freunde sein. Zudem zeigt ein Foto, wie DiCaprio der eigenwilligen Sängerin (die trotz Dunkelheit mit einer Bling-Bling-Sonnenbrille gekommen war) etwas ins Ohr flüstert. Wie das breite Lächeln von Rihanna vermuten lässt, scheint das auch nicht gerade etwas für sie Unangenehmes gewesen zu sein. Sind die beiden nun zusammen oder nicht? Oder ist ihre Beziehung möglicherweise unter „Freunde mit gewissen Vorzügen“ zu fassen?

Mehr: Die Welt feiert Leonardo DiCaprio – und dann noch dieser Rekord!

.
Der 28-Jährigen wurde nach den letzten gemeinsamen heißen Auftritten mit ihrem Ex-Freund Drake (29) eigentlich wieder eine Romanze mit dem Rapper nachgesagt. Auch eine angebliche Quelle hatte dazu gegenüber dem Klatschblatt ‚The Sun’ verraten: „Sie sind wieder ein Paar und Drake ist total liebestrunken. Sein Team macht sich darüber lustig aber nichts kann das Lächeln von seinem Gesicht wegwischen.“ Leonardo DiCaprio wurde zuletzt mit dem britischen Model Roxy Horner (24) in Verbindung gebracht. Ob stattdessen in Wirklichkeit Rihanna das Herz des Hollywoodstars erobert hat, wird sich zeigen…(CS)

Foto: Pacific Coast News/WENN.com