Mittwoch, 20. April 2016, 23:08 Uhr

David Bowie: Seine Witwe Iman über das Geheimnis ihrer Ehe

Iman verriet das Geheimnis ihrer glücklichen Ehe. Das somalische Supermodel war mit David Bowie 24 Jahre bis zu seinem Tod im Januar 2016 verheiratet. In einem kurzen Interview für ‘Oprah: Where Are They Now?’, dass noch vor seinem Tod aufgenommen wurde, plauderte sie etwas aus dem Nähkästchen.

David Bowie: Seine Witwe Iman über das Geheimnis ihrer Ehe

“Die Leute fragen mich, ob ich ihm Fashion-Tipps gebe. Ich lache sie aus und sage ‘Bist du verrückt? Wir reden hier über David Bowie. Er ist Fashion!'” Doch zuhause wären die beiden einfach nur Iman und David und niemand anderes. Auf die Frage nach dem Geheimnis ihrer Ehe, antwortete die 60-Jährige: “Es war Timing. Du musst die richtige Zeit in deinem Leben finden, wenn du bereit bist für eine dauerhafte Beziehung, es muss dann zu deiner ersten Priorität im Leben werden. Wenn dir deine Karriere so wichtig ist, dann solltest du weder heiraten noch Kinder bekommen. Eines von beiden wird sonst darunter leiden. Als Frau weiß ich, dass wir das alles zusammen wollen, aber wir können nicht alles zur gleichen Zeit haben. Also setze deine Prioritäten, je nachdem, was du zu welcher Zeit willst. Manchmal kann man dann vielleicht nicht heiraten. Warum muss man heiraten?”

Mehr zu David Bowie: Das ist der Clip zu „I Can’t Give Everything Away“

26 Jahre zuvor verabschiedete sie sich vom Model-sein, um ihre eigene Kosmetiklinie auf den Markt zu bringen. In der Sendung verriet sie jedoch noch einen weiteren Grund für ihren Ausstieg: “Wirklich ausschlaggebend war eine Show für Paris Hilton. Jeder wollte gesehen werden, aber das waren alles Z-Promis … ich meine wir reden hier nicht über Linda Fargo (…) Aber, ernsthaft? Paris Hilton? Sie steht für Fashion? Nein.”

Foto: WENN.com