Mittwoch, 20. April 2016, 8:35 Uhr

"Equals“ mit Kristen Stewart und Nicholas Hoult: Neuer Trailer ist da

Der neue Trailer zum Sci-Fi-Drama ‚Equals’ mit Kristen Stewart (26) als Nia und Nicholas Hoult (26) als Silas kann einige Parallelen zum George-Orwell-Klassiker ‚1984’ aufweisen. Auch hier geht es um einen totalitären Überwachungsstaat und Gehirnwäsche.

"Equals“ mit Kristen Stewart und Nicholas Hoult: Neuer Trailer ist da

Emotionen sind strengstens verboten. In dieser kalten, düsteren Welt bricht jedoch plötzlich ein Virus aus. Dieser hat zur Folge, dass die Personen ihre Gefühle wiederentdecken. Mit ihrer Empfindungsfähigkeit kommt natürlich auch wieder die Liebe zurück, wobei es Silas und Nia (verbotenerweise) zueinander zieht. Um trotzdem nicht entdeckt zu werden, müssen sie für ihre Zweisamkeit schließlich alles riskieren. In dem Streifen sind unter anderem auch Guy Pearce (48), Jacki Weaver (68), Bel Powley (24) und Kate Lyn Sheil (31) zu sehen. Regie führte Drake Doremus (,Breathe In – Eine unmögliche Liebe’, 33). Am 15. Juli kommt der Streifen in die amerikanischen Kinos. Wann er in Deutschland zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt.

Mehr zu „Collide“: Nicholas Hoult und das Megaspektakel auf der deutschen Autobahn

Bei Kritikern fiel der Film bislang durch. Der Kritiker des britischen ‘Guardian’ schrieb schon im letzten Hebst: “Hoult und Stewart geben sicherlich ihr Bestes und beide liefern eine feinsinnige, nuancierte Leistung ab. Aber Doremus schafft es nicht, das Problem der ersten Hälfte des Films zu lösen: Mit allem und jeder Bewegung im Schleichtempo stellt sich eine eingebaute dramatische Trägheit ein, an der auch intensives Flüstern oder zittriges Händchenhalten nichts ändern können.” CS)

"Equals“ mit Kristen Stewart und Nicholas Hoult: Neuer Trailer ist da

"Equals“ mit Kristen Stewart und Nicholas Hoult: Neuer Trailer ist da

Fotos: a24/Image.net