Freitag, 22. April 2016, 11:11 Uhr

Nicole Scherzinger: Stimmt doch alles gar nicht

Nicole Scherzinger dementiert die Trennungsgerüchte. Vor kurzem hieß es, die Sängerin habe sich von ihrem Freund Grigor Dimitrov getrennt. Letzterer war 13 Jahre jünger als die 37-Jährige. Er habe sich nicht mit der Musikerin niederlassen wollen, um mit ihr eine Familie zu gründen, hieß es.

Nicole Scherzinger: Stimmt doch alles gar nicht

Ein Insider hatte der britischen Zeitung ‘The Sun’ verraten: “Nicole ist jetzt an einem anderen Punkt in ihrem Leben mit Grigor angekommen. Sie mag ihn wirklich gerne, aber sie möchte eine Familie gründen und dafür ist er noch nicht bereit. Sie weiß, dass sie nicht jünger wird und möchte Nachwuchs.” Nun erhebt Scherzinger jedoch Einspruch, denn diese Meldung sei völliger Unsinn. Die Sprecher der Musikerin erklärten gegenüber der britischen ‘MailOnline’: “Die Meldungen über die Trennung des Paares sind völlig falsch.” Im Januar hatte Scherzinger ihre Beziehung zu Dimitrov öffentlich gemacht.

Zwei Monate zuvor hatten sie angefangen, sich zu daten. Es ist die erste Beziehung, die die Musikerin nach ihrer siebenjährigen On-/Off-Beziehung zu Rennfahrer Lewis Hamilton hat.

Foto: WENN.com