Samstag, 23. April 2016, 20:12 Uhr

Die 20 köstlichsten Bla-Bla-Bla-Zukunftspläne der B- und C-Promis

Dem einen oder anderen ist sicher schon mal aufgefallen, dass es einige Prominente in diesem Land gibt, die man nach einer mehr oder weniger großen Nummer in einer TV-Reality-Doku oder ähnlichem nur noch auf Roten Teppichen begegnet.

Die 20 köstlichsten Bla-Bla-Bla-Zukunftspläne der B- und C-Promis

Diese achso vielbeschäftigten Ich-Darsteller haben zwischen diesen Terminen jede Menge zu tun, doch dem geübten Hinhörer fällt auf, dass viele Worthülsen schlußendlich oft als heiße Luft verpuffen. Da kam nämlich einfach nix mehr! Unsere Reporter haben die köstlichen Statements zum kreativen Schaffen der B- und C-Promis zusammengetragen, die man zumeist da findet wo es einen abgesperrten VIP-Bereich, freien Kinoeintritt oder einfach nur eine warme Mahlzeit gibt. Nun überlassen wir es unserer geneigten Leserschaft, die Statements noch lebenden Personen zuzuordnen…

„Ich habe ganz viele spannende Projekte, über die ich noch nicht reden kann!“

„Ich würde so gerne etwas verraten, aber ich habe Verträge unterschrieben!“

„Ich kann so viel verraten: Es wird spannend!“

„Ich habe ganz viele Angebote bekommen. Ihr seid die ersten, die es erfahren werden!“

„Ihr werdet noch viel von mir sehen/hören!“

„Es wird mein persönlichstes Album!“

„Ich habe viele tolle Features auf dem Album, ich darf aber noch nicht verraten mit wem!“

„Derzeit befinde ich mich im Studio und nehme Songs auf!“

Mehr zum Thema Michael Ammer: Es kommen immer mehr Selbstdarsteller auf Partys

„Ich befinde mich aktuell in meiner Findungsphase!“

„Ich plane gerade etwas ganz Großes!“

„Ihr könnt gespannt sein!“

„Vor mir liegt das aufregendste Jahr!“

„Auszeichnungen (wie Echo oder Filmpreise) sind mir nicht wichtig, ich mache Musik weil ich es liebe!“

„Ich mache das nicht des Geldes wegen!“

„Ich arbeite gerade an meiner ersten eigenen Kollektion, ich kann aber noch nicht verraten, um was es geht!“

„Ich habe noch nie so viel Arbeit in ein Projekt gesteckt, wie in das! Aber ich kann noch nicht drüber reden.“

„Jetzt will ich richtig durchstarten!“

„Dschungelcamp würde ich niemals machen!“

„Heute genieße ich die Show mal nur als Zuschauer!“

„Ich stehe zwischen zwei Projekten, es ist gerade einiges offen und ich muss noch gucken, was ich davon annehme, es tut sich gerade ganz viel Schönes auf, aber ich möchte nicht zu viel verraten“

Foto: Fotolia/Newphotolab