Samstag, 23. April 2016, 14:23 Uhr

Gwen Stefani und Blake Shelton haben ein Duett aufgenommen

Gwen Stefani (46) und Blake Shelton (39) sind angeblich ein Paar, doch womöglich ist diese Beziehung einer der branchenüblichen Kollaborationen, um die Berühmtheit des einen dafür zu nutzen, den anderen bekannter zu machen.

 Gwen Stefani und Blake Shelton haben ein Duett aufgenommen

Denn zufälligerweise haben die beiden Musiker ein Duett aufgenommen, Shelton rührt nun kräftig die Werbetrommel und schwärmt davon. Für sein Album ‚If I’m Honest’ nahm er mit der frischgeschiedenen No-Doubt-Ex-Frontfrau den Song ‘Go Ahead and Break My Heart’ auf. Gegenüber ‚Pople‘ sagte der Sänger: “Wir kamen an dem Punkt, an dem wir sagten: ‘Wollen wir das wirklich machen? Was werden denn die Leute denken?’ Und dann entschieden wir: ‘Weißt du, das ist mir scheißegal!’ Ich liebe den Song! Er ist uns wichtig. Die Tatsache, dass wir ihn zusammen geschrieben haben, macht ihn so wichtig für uns beide.” Shelton fügte hinzu: „Dass wir das schon so früh gemacht haben, als wir noch dabei waren, uns kennenzulernen, ist schon bemerkenswert“. Ja, das finden wir auch.

Der US-amerikanische Country-Sänger fügte hinzu. „Ich schreibe nicht so oft mit Leuten zusammen, weil, ich sehr unsicher bin, denke ich. Gwen hat einen kleineren Kreis, mit dem sie Songs schreibt.“ (PV)

Foto: WENN.com