Sonntag, 24. April 2016, 14:17 Uhr

Britney Spears hat einen Swagger-Coach

Britney Spears arbeitet mit einem “Swagger-Coach” an ihrem Selbstvertrauen. Die ‘Toxic’-Interpretin verdankt ihr neu gewonnenes Selbstbewusstsein Gerüchten zufolge einem mysteriösen Swagger-Coach.

Britney Spears hat einen Swagger-Coach

Ein Insider verriet: “Britney wird seit einigen Jahren immer besser und Vegas hilft ihrem Selbstbewusstsein enorm. Man sieht den Unterschied zwischen ihren ersten Shows 2013 und heute. Das verdankt sie alles ihrem neuen Life-Coach – von ihr Swagger Coach genannt – der ihr dabei hilft, das nächste Level zu erreichen. Sie will niemandem erzählen, was sie tun oder wer er ist, aber es funktioniert. Sie ist selbstbewusster als sie es je zuvor war. Und nach Jahren, in denen sie von einem Partner zum nächsten wechselte, genießt sie endlich das Singleleben. Sie fühlt sich stark und ist überzeugt davon, dass sie alles schaffen kann.”

Mehr zu Britney Spears und Jamie Lynn: Schöne Grüße aus dem Spa

Die 34-jährige Sängerin hat nicht nur den Swag aufgedreht, sondern sich auch körperlich stark verändert – all das dank des geheimnisvollen Lebensexperten. Der Insider verriet dem ‘heat’-Magazin weiter: “Sie hat einfach entschieden, gesund zu essen und zu trainieren – darauf kann sie ziemlich stolz sein. Sie macht Yoga, manchmal sogar zweimal am Tag und liebt ihre Ballettstunden. Es wundert einen nicht, warum sie all ihre Las Vegas-Kostüme neu designen wollte – sie kann gar nicht aufhören, ihre Bauchmuskeln zu präsentieren.”

Foto: Instagram