Dienstag, 26. April 2016, 21:26 Uhr

Black Eyed Peas: Neue Songs, aber kein Album

Die US-Hip-Hop-Band The Black Eyed Peas kommt nach fast fünf Jahren Pause zurück. “Fans können mit Songs rechnen”, sagte der als will.i.am agierende Frontmann William Adams (41) der Deutschen Presse-Agentur in Paris.

Black Eyed Peas: Neue Songs, aber kein Album

Ein Datum wollte er sich nicht entlocken lassen: “Ich kann einen Veröffentlichungszeitpunkt nennen – sechs Uhr, irgendwann 2016.” Jedoch werde es “kein Album im traditionellen Sinn” geben. Seit Ende 2011 waren die Mitglieder der Black Eyed Peas eigene Wege gegangen, ihr letztes Album war im Jahr davor ‘The Beginning’. Im Pariser Louvre drehte will.i.am einen Clip zu seinem schon vor Jahren geschriebenen Song “Mona Lisa Smile’ und eine Dokumentation über das Museum, die er im Internet veröffentlicht hat.

Mehr: Will.i.am kriegt einfach keine ab

Foto: Robert Astley Sparke