Mittwoch, 27. April 2016, 19:27 Uhr

Umfrage: So kommt Enissa Amani bei den Zuschauern an

Enissa Amani ist der Shootingstar der Comedy-Szene und besticht durch Witz und Schönheit! Abinote 1,8, Studium, Flugbegleiterin, Misswahlen, Stand-up-Comedy in diversen Shows und seit diesem Jahr hat die deutsch-iranische Komikerin mit „Studio Amani“ nun auch ihre eigene TV-Show bei ProSieben.

Umfrage: So kommt Enissa Amani bei den Zuschauern an
Sorgt mit ihrer Show “Studio Amani” für einen ganz besonderen Start in die Woche: Enissa Amani …

In einer repräsentativen Umfrage wollte das Hamburger Marktforschungsinstitut mafo.de von den Deutschen wissen, wie der neue Stern am Comedy-Himmel in der Bevölkerung ankommt. Und da gibt es einige Überraschungen: Amani kommt auch beim älteren Publikum sehr gut an

Eines macht die aktuelle mafo.de-Studie sehr deutlich: Optisch ist Amani eine echte Granate! 57,1 Prozent der Befragten gaben an, die 30-Jährige hübsch zu finden – bei den Männern zwischen 18 und 30 Jahren sind es sogar 63,4 Prozent. Ferner findet sie mehr als jeder dritte Deutsche, der Amani kennt, auch lustig. Besonders die über 46-jährigen Männer (41,2 %) wissen ihren Humor zu schätzen. Die TV-Show „Studio Amani“ kommt bei 28,1 Prozent der Befragten gut an.

Umfrage: So kommt Enissa Amani bei den Zuschauern an

Allerdings gibt es auch negative Stimmen, wie überall im Leben. Mehr als jeder Dritte (35,7 %) findet „Studio Amani“ überflüssig – besonders die 18-30-Jährigen (43 %) können mit der Show nichts anfangen. So richtig genervt von Enissa Amani sind allerdings noch 23,7 Prozent der Deutschen.

Das Marktforschungsinstitut mafo.de befragte im Zeitraum vom 20.04. bis 24.04.2016 in seinem online mafoBus repräsentativ 1.092 Personen.

Umfrage: So kommt Enissa Amani bei den Zuschauern an

Fotos: ProSieben/Willi Weber/Boris Breuer