Donnerstag, 28. April 2016, 18:37 Uhr

Victoria Swarovski: War's das mit "Let’s Dance“?

Schon letzte Woche hatte Victoria Swarovski (22) wegen eines familiären Todesfalls bei ,Let’s Dance’ ausgesetzt und für eine Woche nicht mitgetanzt. Jetzt könnte die talentierte Teilnehmerin aber aufgrund eines Rippenbruchs vielleicht sogar gezwungen sein, die RTL-Show zu verlassen.

Victoria Swarovski: War's das mit "Let’s Dance“?

Die Verletzung habe sich die 22-Jährige beim Tanztraining zugezogen, wie sie ihren Fans vor ein paar Stunden auf Facebook mitteilte. Mit einem Foto aus der Arztpraxis erklärte sie da unter anderem auch, dass sie seitdem starke Schmerzen habe. Zudem sei der Verbleib in der Tanzshow noch ungewiss. Sie verriet: „Obwohl die Ärzte mir geraten haben nicht weiter zu machen, habe ich mich auf den Weg nach Köln gemacht und werde es zumindest heute in der Probe versuchen. Ich bin tief traurig und hoffe dass es irgendwie geht….“

Dass Victoria Swarovski sich generell nicht so schnell unterkriegen lässt, wissen die Zuschauer spätestens seit ihrer tapferen ‚Let’s Dance’-Peformance vor etwa zwei Wochen. Kurz zuvor hatte sie – wie berichtet – noch ihren Schwiegervater in spe bei einem schweren Verkehrsunfall verloren. Ob sie morgen in der 7. Show wieder zusammen mit Profitänzer Erich Klann (29) antreten kann, steht momentan noch in den Sternen. Aber zu hoffen bleibt es ihr auf jeden Fall! RTL teilt jedenfalls in einer Pressemitteilung mit: “Victoria Swarovski feiert ihr Comeback, nachdem sie auf Grund eines Todesfalls in der letzten Woche pausieren musste.” Mit Tanzpartner Eric Klann soll sie morgen einen Tango „El Antifaz” performen… CS)

Foto: RTL/Stefan Gregorowius