Freitag, 29. April 2016, 16:45 Uhr

Ennio Morricone gesungen von Franzosenlegende Mireille Mathieu

Die schönsten Filmmusiken komponiert von Ennio Morricone und gesungen vom „Spatz von Avignon“ – Mireille Mathieu. So entdeckt man noch einmal die erfolgreichsten Filmmusiken des wohl größten Filmkomponisten der Neuzeit.

Ennio Morricone gesungen von Franzosenlegende Mireille Mathieu

Ursprünglich 1974 in Rom in den Studios von Maestro Morricone im Beisein des Künstlers aufgenommen (da war die Dame 28 Jahre jung), enthält diese Re-Master-CD die zehn Titel der Originalversion (die es seit langem nicht mehr zu kaufen gibt) sowie vier seltene Bonus-Tracks. Das Album “Ennio Morricone” von Mireille Mathieu erscheint heute.

Oscars: Stehende Ovationen für den großen Ennio Morricone

Mireille Mathieu, eine der schönsten Stimmen Frankreichs und legendär mit ihre unzerstörbaren 70er-Jahre Schüttelfrisur, interpretiert auf diesem großartigen Album legendäre musikalische Filmklassiker wie “Il était une fois dans l’Ouest”, “Sacco et Vanzetti”, “Le Casse”, “Il était une fois la Révolution” und “A l’aube du 5ème jour”.Zusätzlich enthält das Album zwei Titel, die Ennio Morricone speziell für Mireille Mathieu komponiert hat. Nie zuvor wurde der große italienische Komponist so gefeiert: Für die Filmmusik zu „The Hateful Eight“ von Kult-Regisseur Quentin Tarantino bekam Ennio Morricone jüngst einen Oscar und wurde von Tarantino sofort mit der musikalischen Inszenierung seines nächsten Films gebucht.

Ennio Morricone gesungen von Franzosenlegende Mireille Mathieu


klatsch-tratsch.de verlost 3 Alben von “Mireille Mathieu singt Ennio Morricone’
1. Um teilnehmen zu können, mußt Du Fan unserer Facebook-Seite oder unserer Twitter-Seite sein!
2. Schreib uns bis zum 7. Mai 2016 in einer Mail Deinen Facebook- oder Twitter-Namen und im Betreff bitte ‚Morricone/Mathieu
Deine Mail geht an: gewinnspiel@klatsch-tratsch.de.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt.


Fotos: WENN.com, Promo