Freitag, 29. April 2016, 8:36 Uhr

Oliver Petszokat plaudert über seinen 17-jährigen Sohn

Oliver Petszokats Sohn soll sich erst mal austoben. Der Schauspieler stand bereits sehr früh für die RTL-Soap ‘Gute Zeiten, schlechte Zeiten’ vor der Kamera. Sein Spross Ilias, heute 17 Jahre alt, soll seine Jugend lieber genießen.

Oliver Petszokat plaudert über seinen 17-jährigen Sohn

“Ach, und wenn er erst mal ein Auslandsjahr machen will, soll er doch”, erklärte ‘Oli P’ im Interview mit ‘Bunte.de’. “Ich hab so viel meiner Jugend verpasst, weil ich schon mit 18 vor der Kamera stand, der kann sich gerne austoben.” Ambitionen, in seine Fußstapfen zu treten, habe Ilias aber sowieso nicht – obwohl er mit der Filmwelt recht vertraut ist. “Ilias hat einen Schnittplatz, mit seinen Kumpels schon einige Videos gedreht und auch in Bildbearbeitung ist er echt fit. Das war aber alles seine Idee”, so der 37-Jährige.

Nachdem er in den 90er Jahren zu einem der beliebtesten deutschen TV-Stars avancierte, wurde es nach der Geburt seines Sohnes 1999 erst mal still um ihn – aus gutem Grund. “Ich habe doch kein Kind bekommen, um mich dann nicht darum zu kümmern”, offenbarte Petszokat. Mit der Mutter des Jungen ist er schon lange nicht mehr zusammen. Seit 2014 ist er mit Pauline Schubert (28) verheiratet. Sohn Ilias ist auch kurz in Olivers Video zu sehen. Wenngleich auch nur von hinten. (Bang/KT)

Mehr: Oliver Petszokat über sein Popmusik-Comeback und neue TV-Pläne

Foto: Marc Beyer