Sonntag, 01. Mai 2016, 11:52 Uhr

Kate Hudson: Die andere Seite von Goldie Hawn kennt keiner

Kate Hudson sagt, ihre Mutter Goldie Hawn hat auch eine “andere Seite”. Die 37-jährige Schauspielerin sprach offen über die Beziehung zu dem ‘Overboard – Ein Goldfisch fällt ins Wasser’-Star und verriet, dass Hawn eine strenge Mutter war.

Kate Hudson: Die andere Seite von Goldie Hawn kennt keiner

Hudson erzählte: “Ich denke, die Menschen kennen ihre Art irgendwie und sie ist einfach diese wundervolle Person, ein Licht und eine tolle Mutter. Sie ist immer präsent und manchmal war sie streng. Sie war nicht immer so, wie sie auf ihrem Instagram-Profil wirkt. Mama hat auch eine andere Seite.” Die ‘Almost Famous’-Darstellerin fügte hinzu, dass ihre Mutter und Stiefvater Kurt Russell immer sichergehen wollten, dass ihre Kinder – darunter auch Oliver Hudson (39) und Wyatt Russell (29) – glücklich sind und sich nicht vom Erfolg der Eltern erdrückt fühlen. Hudson erklärte dem ‘People’-Magazin: “Was Mama zur besten Mutter macht ist, dass sie nie zu viel von ihren Kindern erwartete. Sie wollte einfach, dass wir tun, was uns glücklich macht. Wir sollten hart arbeiten, aber mussten nie irgendwelche Erwartungen erfüllen.”

Mehr zu Goldie Hawn: Grüne Säfte und gute Laune für ein sorgenfreies Leben

Da Hudson in die großen Hollywood-Fußstapfen ihrer Mutter trat, konnte sie sich ihr mit ihren Problemen immer anvertrauen und weiß das auch heute noch zu schätzen: “Es geht nicht um die Ratschläge, ich kann ihr einfach alles anvertrauen und wir sprechen über unser Leben und ihr Leben. Wir unterstützen uns jetzt, da ich erwachsen bin. Sie ist großartig darin, ein authentisches und ehrliches Leben zu führen.”

Foto: WENN.com