Montag, 02. Mai 2016, 20:22 Uhr

Katy Perry: Mit Katzenohren zum Launch ihrer Make-up-Kollektion

US-Popstar Katy Perry (31) hat gestern (1. Mai) in New York ihre neue Make-up-Kollektion mit dem Namen ‚Katy Kat’ vorgestellt. Diese ist eine Zusammenarbeit mit der amerikanischen Kosmetiklinie CoverGirl und beinhaltet 13 verschiedenfarbige matte Lippenstifte sowie Mascaras in Blau und Schwarz.

Für die Präsentation von ‚Katy Kat’ hatte sich die (angebliche) Freundin von Schauspieler Orlando Bloom (39) dann auch ganz passend zum Namen mit schicken Katzenohren herausgeputzt. Auch das sexy blau-schwarze Oberteil richtete sie an den Farben ihrer Kosmetiklinie aus. Zudem präsentierte sie ein paar falsche Lippen in dunklem Schokoladen-Ton und scherzte mit ihnen herum. Gegenüber der US-Modebibel ‚Vogue’ verriet die Sängerin in einem früheren Interview, wo sie sich für ihre Kosmetiklinie inspirieren ließ.

Sie erzählte: „Ein schwarzer Lippenstift oder eine blaue Mascara sind sehr Tumblr – ich habe CoverGirl gesagt, dass das online gerade angesagt ist. Das ist das, was jeder auf Instagram postet.“ Und sie fügte hinzu, dass sie all ihre Inspiration aus dieser sozialen Plattform ziehe. Tumblr würde sie generell bevorzugen, weil es „nicht narzisstisch [und] auf Likes ausgerichtet“ wäre. Fans von Katy Perry müssen auch gar nicht mehr lange warten, um selbst bald ihre Kosmetik ausprobieren zu können. 11 der 13 Lippenstifte sind bereits bei Walmart vorbestellbar. Im Juli kommt dann schließlich die gesamte Kollektion heraus. (CS)