Montag, 02. Mai 2016, 19:37 Uhr

Kylie Jenner: Neues Tattoo für Freund Tyga?

It-Girl Kylie Jenner (18) hat sich am Samstag (30. April) ein neues und gleichzeitig ihr viertes Tattoo an ihrem kleinen Finger stechen lassen. Dabei soll es sich (wenn auch schwer erkennbar) anscheinend um den Buchstaben ‚M’ handeln.

Kylie Jenner: Neues Tattoo für Freund Tyga?

Die Bedeutung: Laut dem ‚Daily Mirror’ sei es offenbar ein Tribut an ihren Freund, US-Rapper Tyga (26), der mit richtigem Namen Michael Ray Stevenson heißt. Was dagegensprechen könnte: Auch eine ihrer Begleiterinnen dieses Abends habe sich anscheinend das gleiche Tattoo stechen lassen und beide präsentierten das Werk dann auch auf einem gemeinsamen Foto. Die ganze Prozedur ließ die Halbschwester von Kim Kardashian (35) von Promi-Tätowierer Jon Boy in dessen New Yorker Studio über sich ergehen. Die Beweisbilder sowie diverse Videos davon gibt es dann auch auf Snapchat und Instagram zu bewundern. Kylie Jenner, die an diesem Abend mit ihren Freundinnen Justine Skye (20), Jordyn Woods (19), Bella Hadid (19) und dessen Freund The Weeknd (26) unterwegs war, ließ sich da aber nicht nur selbst tätowieren. Sie durfte sich nämlich auch höchstselbst als Hautmalerin betätigen.

Kylie Jenner: Neues Tattoo für Freund Tyga?

Der Leidtragende dabei war Tätowierer Jon Boy. Dieser ist jetzt stolzer Besitzer des roten Logos (der Buchstabe K) der 18-Jährigen mit einer Krone und einem Herzen auf seinem Arm. Ein Bild des fertigen, dann (glücklicherweise) doch relativ klein gehaltenen Kunstwerks postete er auch gleich auf Instagram und bedankte sich artig bei seiner „Peinigerin“. Da hat sich doch der Abend für Kylie Jenner gleich in doppelter Hinsicht so richtig gelohnt…(CS)

Mehr: Kylie Jenner stockt ihr Beauty-Imperium auf

Fotos: WENN.com, Instagram