Dienstag, 03. Mai 2016, 9:04 Uhr

Meryl Streep: Darum entscheiden sich also viele für jüngere Partner

Meryl Streep zählt mit sechs Oscars und 19 Oscar-Nominierungen zu den weltbesten Schauspielerinnen. Jetzt spricht sie über Frauen in Hollywood und warum viele jüngere Partner bevorzugen.

Meryl Streep: Darum entscheiden sich also viele für jüngere Partner

Der Illustruieten ‘Meins’ sagte se 66-Jährige: “Verschwende nicht so viel Zeit damit, über dein Gewicht nachzudenken. Es gibt keine bessere geisttötende, idiotische, selbstzerstörerische Ablenkung vom Spaß des Lebens, als seine Gedanken an Diäten zu verschwenden.”

Seit 37 Jahren ist Meryl Streep glücklich mit Don Gummer verheiratet – für Hollywood eine Seltenheit. Viele verlassen ihren Partner für jemand jüngeren. “Ich glaube, es hat viel damit zu tun, was der Autor Buck Henry immer sagt: ‘Schau in ein altes Gesicht, und du bist alt. Schau in ein junges, und du bist jung.’ Ich glaube, viele entscheiden sich für jüngere Partner, nicht weil sie hübsch sind, sondern weil sie sich dann selbst jung fühlen.” Und was ist ihr Glücksgeheimnis? “Mutter zu sein, Karriere zu machen und eine gute Ehefrau zu sein, dafür braucht man eine gute Balance. Es gibt sicher nicht viele auf der Welt, die mit einem Schauspieler verheiratet sein wollen. Man braucht sehr viel Verständnis. Ich habe Glück mit meinem Mann, er ist selbst Künstler, versteht mich und was mein Job mit sich bringt”.

Mehr: Meryl Streep als grauenvollste Sängerin aller Zeiten – die neusten Bilder

In Hollywood haben es Frauen im Filmgeschäft schwer. “Erst wenn sich die Rolle der Frau im echten Leben ändert, werden wir auch in der Film-Industrie eine Veränderung sehen. Wenn eine Frau als amerikanischer Präsident gewählt würde, dann würde sich sicher auch einiges für uns Frauen in Hollywood ändern. Frauen haben eine andere Vorstellung, einen anderen Geschmack als Männer. Ich sage nicht besser – ich sage anders”.

Foto: WENN.com