Dienstag, 03. Mai 2016, 17:57 Uhr

Rihanna sucht angeblich immer noch nichts Festes

Rihanna ist nicht auf der Suche nach einer Beziehung. Die ‘Diamonds’-Sängerin traf sich erst kürzlich mit ihrem angeblichen Schwarm Leonardo DiCaprio auf dem ‘Coachella’-Festival. Die beiden begegneten sich allerdings nur als Freunde und seien nicht daran interessiert, wieder ein Paar zu werden.

Rihanna sucht angeblich immer noch nichts Festes

Ein angeblicher Insider erzählte dem britischen ‘Hello!’-Magazin: “Sie haben viel miteinander geredet, und sie hatte die ganze Zeit ein Lächeln im Gesicht. Es war schwer, ihre Reaktionen richtig zu sehen, weil sie diese riesige Sonnenbrille getragen hat. Sie sind immer noch befreundet. Aber niemand von den beiden ist gerade auf der Suche nach etwas Ernstem.” Rihanna gab derweil bekannt, dass sie keine Zeit für eine dauerhafte Beziehung habe. Sie sagte: “Ich bin jetzt Single. Und es ist nicht so, dass ich Pro-Single bin und Männer hasse. Ich denke nur, dass ich erst mal zu viel hatte und keine Zeit für eine ernste Beziehung habe.”

Mehr: Rihanna widmet Prince ihren Auftritt in Kanada

Auch ihr Ex Drake meldete sich zu Wort und meinte, dass er und die Sängerin über ihre Freundschaft in ‘Too Good’ singen: “Wir erzählen keine Geschichten über irgendwelche Leute. Die Musik und Tatkraft ist aufrichtig. Unsere Energie ist echt.”

Foto: WENN.com